Fandom

BleachWiki

Candice Catnipp

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Candice Catnipp (キャンディス・キャットニップ, Kyandisu Kyattonippu) ist ein Mitglied des Wandenreichs und dessen Sternritter. Sie trägt die Bezeichnung Sternritter "T" - "The Thunderbolt". [1] [2]

Persönlichkeit

Candice scheint leicht reizbar zu sein und auch einen gewissen Hang zur Gewaltbereitschaft zu haben. So fiel sie schnell auf eine Provokation von Giselle Gewelle herein, als diese andeutete, dass Candice oft Spaß mit Untergebenen hat und sie wütend fragt, ob Giselle sich mit ihr anlegen wolle. [3] Ebenso war sie im Kampf gegen Ichigo diejenige, die sich am aggresivsten verhielt, so setzte sie letztendlich sogar ihr Quincy: Vollständig mit der Intention, Ichigo umzubringen, ein.

Nach eigener Aussage steht Candice jeden Morgen früher auf als alle anderen Sternritter, um sich die Haare zu stylen und legt sehr viel Wert auf ihre äußere Erscheinung. Wird ihr Styling während eines Kampfes in Mitleidenschaft gezogen, verärgert sie das sehr. [4]

Erscheinung

CandiceKap579.png

Candice

Candice Catnipp (Colored).jpg

Candice' Farbschema im Manga

Candice ist eine hochgewachsene, vollbusige, attraktive junge Frau mit langem, hellgrünem Haar und einem etwas dunkleren Grünton in ihrer Augenfarbe. Außerdem hat sie hervorstechende Wimpern und blitzartig geformte Augenbrauen. [5] Ihre Uniform unterscheidet sich etwas von den üblichen Sternritteruniformen. So hat sie einen weiten Ausschnitt und ihre Jacke ist ärmellos und an den Seiten offen. Candice trägt ihre Jacke immer aufgeknöpft. Die unteren Enden ihrer Jacke sind dafür aber auf halber Körperhöhe zusammengeknotet , sodass ihre Taille sichtbar ist. [6] Weiterhin trägt sie Hotpants mit einer herzförmigen Gürtelschnalle statt der üblichen Sternritteruniformhose. Wie alle Sternritter trägt auch Candice das typische, weiße Cap mit dem Insignium des Wandenreichs auf der Vorderseite. Weiterhin trägt sie auch die für eine Sternritteruniform typischen, weißen Stiefel. [7]

Handlung

The Thousand-Year Blood War Arc

Candice Catnipp sah man erstmals nach einer Versammlung der Sternritter, wo Uryū Ishida als Nachfolger seiner Majestät ausgewählt wurde. Candice und einige andere weibliche Sternritter gingen zu Bambietta Basterbine, welche gerade aus Frustration einen Untergebenen getötet hatte. Candice meinte, letztere solle unbedingt etwas gegen diese Angewohnheit tun. Später fragte sie Bambietta, was sie eigentlich beunruhigt, worauf diese erklärt, es sei die Zukunft des Wandenreichs. [8]

Candice Vollständig.jpg

Candice, Quincy: Vollständig

Als die Sternritter erneut das Seireitei angreifen, sieht man Candice mit den Flügeln ihres Quincy: Vollständig. Als Giselle bemerkte, dass Candices ihr Vollständig nutze, meinte sie, sie werde es nicht benutzen, da es sie dann wohl zu sehr erschöpfen würde. Candice reagiert promt erneut verärgert und erklärt, dass sie ihr Vollständig nicht mit Absicht einsetzen wollte, ihre Flügel seien einfach so erschienen. Daraufhin bemerken Candice, Meninas, Giselle und Liltotto, dass Bambietta ihr Quincy: Vollständig aktiviert hat, was Giselle damit kommentiert, dass wenn jemand wie Bambietta diese Technik einsetzt, der Kampf in wenigen Sekunden entschieden wäre. [9]

Nachdem Bambietta gegen Sajin Komamura, den Kommandant der 7. Division, verloren hatte, kamen Candice und die drei anderen weiblichen Sternritter hinzu, als Bambietta bezwungen am Boden lag. [10]

Candice und die anderen weiblichen Sternritter tauchen erneut auf, nachdem Kenpachi Zaraki es gelang Gremmy Thoumeaux zu besiegen. Der Kampf ist gerade erst vorbei und Kenpachi sorgt sich um Yachiru Kusajishi und wo sie eigentlich hin ist. Da tauchen plötzlich Candice, Meninas McAllon, Liltotto Lamperd und Giselle Gewelle auf dem Schlachtfeld auf und greifen die anwesenden, niederrangigen Shinigami an. Candice kommentiert dies mit den Worten, dass es äußert bequem sei die Shinigami anzugreifen, da sie sich alle auf einem Fleck befänden. [11] Kurz darauf wird sie von hinten durch Kenpachi angegriffen, kann jedoch dank ihrer Fähigkeiten ausweichen und den Shinigami gemeinsam mit Meninas bewegungsunfähig zu Boden schleudern. [12]

Nachdem Candice und die anderen weiblichen Quincy die 11. Kampanie so gut wie kampfunfähig gemacht haben und drohen, Kenpachi zu töten, erscheint Ichigo Kurosaki wie ein Blitz vom Himmel herab geschossen auf dem Schlachtfeld. Sehr zur Verwunderung der vier Quincy, steht Ichigo dann ganz plötzlich hinter ihnen und stellt sich den weiblichen Quincy. [13] Meninas und Giselle fragen sich wer 'er' sei, woraufhin Liltotto erklärt das dies Ichigo Kurosaki sei, was Meninas und Giselle etwas zu schocken scheint. Unbeeindruckt davon, dass Ichigo als oberstes der 5 von Yhwach erklärten speziellen Kriegspotenziale geführt wird, greift Candice ihn mit einem ihrer Blitze direkt an. Ichigo kann Candice' Angriff blocken, indem er ihren Arm packt und sie in ein Gebäude schleudert. Die anderen weiblichen Quincy greifen Ichigo zu dritt ebenfalls an, werden aber wie Candice gegen umstehende Gebäude geschleudert. Auch scheinen die anderen weiblichen Quincy mehr Respekt vor Ichigo zu haben und kommentieren Candice' fehlgeschlagenen Versuch, ihn direkt anzugreifen, als vorhersehbar und meinen, dass Ichigo sich wohl kaum von so einer Attacke beeindrucken ließe. [14]
Candice in Rage.jpg

Candice in Rage

Kurz darauf erhebt sich Candice aus den Ruinen des Gebäudes, gegen welches Ichigo sie schleuderte, wutentbrannt darüber, dass durch den Aufprall ihre Haare mit Staub verdreckt wurden. Candice schwört gegenüber Ichigo Rache dafür, dass er mit seiner Aktion ihr Aussehen ruiniert hat und will ihn dafür um jeden Preis vernichten. Kurzerhand zückt Candice einen Heilig Pfeil und richtet ihn gegen Ichigo. [15] Da Candice allein nicht viel gegen Ichigo ausrichten kann, entscheiden sich Meninas, Giselle und Liltotto ebenfalls dazu, Ichigo mit jeweils einem Heilig Pfeil zu attackieren. [16] Nachdem die Attacken der vier weiblichen Quincy erfolglos bleiben, gerät Candice immer mehr in Wut über Ichigo und auch über ihre Gefährtinnen (beispielsweise als Liltotto Candice's Gesicht zum Abfeern ihres Sturzes missbraucht). Sie aktiviert ihr Quincy: Vollständig und erklärt, Ichigo töten zu wollen, da Yhwach sie sicherlich dafür belohnen würde, das "Nr.1 Kriegspotenzial" ausgeschaltet zu haben. Die anderen Sternritterinnen reagieren verwundert auf ihr übereifriges Handeln. Candice greift Ichigo mit aus den Flügeln ihres Vollständig bestehenden Klingen an. Als dieser anmerkt, dass sie beide im Zwei-Schwerter-Stil kämpfen, entgegnet sie, dass ihr insgesamt sechs solcher Klingen zur Verfügung stehen, und schleudert diese daraufhin auf Ichigo. Nachdem dieser die Attacke jedoch durch Getsuga Tensho abwehren konnte, steigert sich ihre Wut noch mehr und sie setzt Electrocution ein, um einen gewaltigen Blitz auf Ichigo zu schießen. 

Stärken & Fähigkeiten

Reishiabsorbtion: Als ein Quincy kann Candice Reishi aus der Atmosphäre aufnehmen und sie mit ihrem eignem Reiryoku bündeln, um so verschiedene Waffen zu formen.

582Galvano Blast.png

Candice feuert Galvano Blast ab

  • Heilig Pfeil (神聖滅矢 (ハイリッヒ・ブファイル), Hairihhi Bufairu): Wie alle Quincy ist Candice in der Lage, einen Spirit-Bogen zu nutzen, und damit Pfeile aus konzentriertem Reishi abzufeuern. Solange sie ihn nicht benutzt, bewahrt Candice den Bogen, welcher die Form eines Blitzes hat, in der herzförmigen Schnalle an ihrem Gürtel auf. Mit ihren The Thunderbolt-Fähigkeiten kann sie die Pfeile elektrisch aufladen und so einen gewaltigen Blitz mit der Energie von 5 Gigajoule verschießen. Sie nennt diese Technik dann Galvano Blast (ガルヴァノ ブラスト, Garuvano Burasuto).
  • Hirenkyaku (飛廉脚) ist eine Technik der Quincy, die Candice ebenfalls beherrscht, und die ihr die Fähigkeit verleiht, sich mit sehr hoher Geschwindigkeit im Kampf zu bewegen, indem sie eine Reishiströmung unter ihren Füßen erzeugt. Ebenso kann sie dadurch fliegen bzw. auf der Luft laufen.

Erhöhte Beständigkeit: Candice' Körper ist von übermenschlicher Beständigkeit, so wurde sie von Ichigo mit voller Wucht gegen ein Gebäude geschleudert und überlebte dies, ohne größere Verletzungen davon zu tragen. [17]

CandiceUsingTheThunderbolt.png

Candice benutzt The Thunderbolt

The Thunderbolt (雷霆 (ザ・サンダーボルト), Za Sandāboruto; japanisch für Donner): Candice kann Blitze erzeugen, kontrollieren und diese auch als Geschoss auf Gegner abfeuern. Sie erzeugt die Blitze in ihren Handflächen und muss einfach nur mir ihren Fingern in die jeweilige Richtung zeigen, in die der Blitz abgefeuert werden soll. Die Intensität ihrer Blitze ist so stark, dass bereits nur ein einziger Blitz ausreicht, um mehrere Gegner auf einmal kampfunfähig zu machen. Selbst Kenpachi Zaraki macht Candice' Fähigkeit schwer zu schaffen. Durch die Kontrolle über die Blitze kann Candice ihren Körper in Elektrizität umwandeln, um so selbst zum Blitz zu werden und Attacken auszuweichen. [18]

583Candice's Vollstandig.png

Candice aktiviert ihr Vollständig

Quincy: Vollständig
(滅却師完聖体 (クインシー・フォルシュテンディッヒ), Kuinshī Forushutendihhi): Wie alle Quincy kann auch Candice diese Transformation nutzen, welche ihre Kräfte noch einmal extrem steigert. Sie wird dabei von einer starken Aura aus Elektrizität umhüllt und bekommt ein Paar etwas kleinerer Flügel aus Reishi, welche jeweils wie drei Blitze geformt sind, und einen blitzförmigen Heiligenschein. Anscheinend kann sie die Technik jedoch nicht besonders gut kontrollieren, so aktivierte sie sich nach Candice's Aussage während Bambietta's Kampf unabsichtlich.                                                                                                    
  • Reishi-Blitzklingen: Sie kann die sechs Blitze, welche ihre Flügel bilden, von ihrem Rücken nehmen und als Schwerter verwenden. Es ist ihr möglich, mit zwei solcher Schwerter gleichzeitig zu kämpfen und Ichigo durch einen Hieb ein gutes Stück zurückzuschleudern. Die Klingen können auch mit sehr großer Geschwindigkeit auf den Gegner geworfen werden. Diese Attacke nennt sich Galvano Javelin (ガルヴァノ ジャベリン, Garuvano Jaberin) und ist genauso stark wie ein Getsuga Tensho. Auch nach Einsatz dieser Technik kann Candice dank ihrer Flügel weiterkämpfen, indem sie aus diesen einfach ein neues Schwert nimmt.
  • 583Electrocution.png

    Candice nutzt Electrocution

    Electrocution 
    (電滅刑 (エレクトロキューション), Erekutorokyūshon, japanisch für "Elektrische Zerstörungs-Strafe"): Die bisher stärkste Technik von Candice. Sie hebt ihren Arm hoch in die Luft, woraufhin ihr ganzer Körper von einer sehr großen Menge an Elektrizität umgeben wird. Diese konzentriert sie dann um ihre Hand herum und schleudert sie in Form eines gewaltigen Blitzes auf den Gegner. Ihre Wimpern und Augenbrauen beginnen bei der Ausführung dieser Technik ebenfalls Elektrizität auszustrahlen. Die Attacke ist fast so stark wie Ichigos Getsuga Juujishou.

Trivia

  • Von den anderen weiblichen Quincy wird sie oft mit "Candy-chan" (キャンディちゃん, Kyandi-chan) angesprochen.
  • Das Wort "Galvano" in Candice's Attacken könnte von Galvanismus kommen, dem Phänomen von elektrischem Strom im Körper eines Lebewesens, und somit auf ihre Blitz-basierten Fähigkeiten anspielen. "Javelin" ist die englische Bezeichnung für einen Wurfspeer.

Referenzen

  1. Bleach Manga, Kapitel 544, Seite 9
  2. Bleach Manga, Kapitel 580, Seite 2
  3. Bleach Manga, Kapitel 544, Seite 10
  4. Bleach Manga, Kapitel 582, Seite 9-11
  5. Bleach Manga; Kapitel 581, Seite 1
  6. Bleach Manga, Kapitel 579, Seite 17
  7. Bleach Manga, Kapitel 544, Seite 8
  8. Bleach Manga, Kapitel 544, Seite 7-11
  9. Bleach Manga, Kapitel 555, Seite 15
  10. Bleach Manga, Kapitel 558, Seite 18-19
  11. Bleach Manga, Kapitel 579, Seite 16-17
  12. Bleach Manga; Kapitel 580, Seiten 2-4, 10-11 & 16-17
  13. Bleach Manga; Kapitel 581, Seiten 13-15
  14. Bleach Manga; Kapitel 582, Seiten 3-6
  15. Bleach Manga; Kapitel 582, Seiten 9-16
  16. Bleach Manga; Kapitel 582, Seiten 15-16
  17. Bleach Manga; Kapitel 582, Seiten 4-5
  18. Bleach Manga, Kapitel 580, Seite 4-6

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki