Fandom

BleachWiki

Episode 195

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Episode 195

Ep195.jpg

Titel (übersetzt): Die vollendete Vereinigung! Pesches Ernsthaftigkeit
Titel in Kanji: 究極合体! ペッシェの本気
Titel in Romaji: Kyūkyoku gattai! Pesshe no honki
Erstausstrahlung: 18. November 2008
Erste Auftritte: niemand
Saga: Hueco Mundo 2
voherige Episode: Neliels Vergangenheit
nachfolgende Episode: Kriegseintritt! Ankunft der Armee der stärksten Shinigami


Handlung

Nel befreit ihr Schwert, Gamuza, und greift mit Lanzador Verde Nnoitra an. Ichigo ist erstaunt. Pesche zieht aus seiner Hose sein Zanpakutō, Ultima, raus, das Szayel Aporro verwundet, und vergleicht seinen Katana mit Seele Schneider. Szayel Aporro versucht daraufhin, Bawabawa anzugreifen. Dondochakka aber kontert mit seinem Schwert. Szayel Aporro sieht geschockt aus. Pesche erklärt, dass er und Dondochakka heimlich trainierten, während sie Nel beschützten. Darauf feuern Cero Sincrético auf ihn ab.

Nnoitra überlebt Nels Angriff. Als sie ihn zum zweiten Mal mit ihrer Lanze angreifen will, verwandelt sie sich in ihre kindliche Gestalt zurück. Als Antwort kickt Nnoitra sie weg. Ichigo greift ihn darauf an, aber vergebens. Tesla darf nun Ichigo töten, während Nnoitra Orihime aufhält und ihren Mund zuhält, damit sie keinen Laut rausbringen kann. Nachdem Tesla seinen Schwert befreit hat, attackiert er Ichigo, indem er ihm aufhebt, ihn zu Boden schleudert und dann anschließend zerquetschen will. Ichigo ist am Ende seiner Kräfte.

Nach der Attacke müssen Pesche und Dondochakka schnaufen und sehen, dass Szayel Aporro gar keinen Kratzer abbekommen hat. Nachdem alle staunen, erklärt er, dass er mit etwas Unterdruck das Cero getrennt hat. Er kann das aber nur, weil sie nicht von Anfang an mitgekämpft haben, denn er hat seit dem ersten Moment erkannt, dass sie Nels Fracción sind. So hatte er genug Zeit, sie zu analysieren, um eine Strategie aufzustellen.

Währendessen trauert ein weiterer Espada names Zommari Leroux Aaroniero Arruruerie, weil dieser der letzte Espada war, der nicht von Aizen rausgeworfen wurde. Er plant, Rache an Rukia zu nehmen und sie zu enthaupten. Woanders bereiten sich die Exequias darauf vor, Chad und Gantenbainne zu exekutieren.

Zurück zu dem Duell zwischen Ichigo und Tesla, der Ichigos Kopf zusammpresst. Ichigo versucht, mit seinem Schwert anzugreifen, jedoch wird sein Arm gebrochen. Er muss zu Orihime schauen, die weinend und schockiert hofft, dass alles gut geht. Bevor Tesla Ichigo endgültig vernichtet, wird er von einem Mann gerettet…

Benutzte Techniken & Waffen

  • Bawabawa
  • Gamuza (Neliels Resurrección), Lanzador Verde (dessen Attacke)
  • Cero Cincrético, von Pesche und Dondockakka angewendet
  • Verruga (Teslas Resurrección)

Arrancar Daihyakka (アランカル大百科)

Heute erklärt Gin die besonderen Fähigkeiten von Nel. Klein-Nel blickt in den Bildschirm, der Nels ursprüngliche Gestalt zeigt, und bezeichnet diese Frau als schön. Nachdem Gin sagte, dass sie diese Frau ist, erwiderte sie, seine Augen seien schlecht. Gin meinte daraufhin, ihr Gehirn sei dumm.

Trivia

  • Pesche benutzt einen Wortspiel, um Uryū zu ärgern: 臓腑抜け zōfunuke (= Fehlende Innereien) - 腑抜け funuke (= Trottel / Feigling)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki