Fandom

BleachWiki

Golondrina

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Resurreccióninfo

Cirucci Zanpakuto.jpg

Name: Golondrina
spanische Bedeutung: Stählerne Radschwalbe
japanische Bedeutung: Stählerne Radschwalbe (車輪鉄燕)
Träger: Cirucci Thunderwitch
Spruch: Zerreiße!
basiert auf: Schwalbe


Golondrina (車輪鉄燕 (ゴロンドリーナ), Gorondorīna; span: "Schwalbe", jap: "Stählerne Radschwalbe") ist die Resurrección des Privaron Espada Cirucci Thunderwitch und wird mit dem Befehl "Kakkire" (掻っ切れ, dt.: zerreiße) befreit.[1]

Aussehen

In versiegelter Form erinnert ihr Zanpakuto an eine Peitsche mit einer großen, sich drehenden und Jojo-ähnlichen Platte am Ende. Diese Platte kann von ihm mit ihrem überbleibenden roten Griff gelenkt werden und rotiert, sodass es zu einem tödlichen Geschoss wird.[2]

Resurrección

In der Resurrección wachsen ihr große Flügel mit zehn mondförmigen Klingen anstelle von Federn aus den Schultern. Diese Klingen vibrieren auf einer hohen Frequenz, was im Anime als Brummen zu hören ist. Cirucci kann die Klingen abnehmen, mit ihnen schießen und wieder nachwachsen lassen, wenn sie möchte. Ihre Arme werden länger und es wachsen Klingen an ihren Händen, außerdem wächst ihr ein Schweif. Jedoch verbraucht die Resurrección viel Reiatsu. Dieses Problem kann Cirucci allerdings umgehen, indem sie die Klingen von ihren Flügeln und Händen reißt und stattdessen mit einer Energieklinge an ihrem Schweif kämpft.

Fähigkeiten/Attacken in der Resurrección

Bekannte Techniken Golondrinas:

  • Ala Cortadola (断翼(アラ・コルタドーラ), "Spaltende Flügel"): Bei den Federn ihrer Flügel handelt es sich um Klingen, die ihre Flügel formen. Diese bewegen sich mit einer so hohen Geschwindigkeit, dass sie dauernd vibrieren (ca. 1,1 bis 1,3 Millionen Mal pro Sekunde). Dadurch sind sie in der Lage, durch nahezu alles zu schneiden.
  • Flügelklingen.png

    Sanderwhich benutzt "Flügelklingen"

    Ala Cortadola Dispersion (断翼“散” (アラ・コルタドーラ・ディスペルシオン)), "Verteilung der spaltenden Flügel"): Sie benutzt die Flügelklingen zudem als kraftvolles Geschoss. Nach dem Abschuss kann sie diese nach Belieben wieder an ihren Platz zurückkehren lassen.
  • Ablegen der Resurreccion: (Der genaue Name dieser Attacke ist nicht bekannt) Cirucci kann einen Teil ihrer Resurreccion ablegen (Arme und Flügel) um Reiatsu zu sparen. Allerdings ist diese Veränderung permanent, d.h. sie kann danach nie wieder in ihren ursprünglichen Zustand zurückkehren.
  • Ala Cortadola Hachador (断人“大斧”(アラ・コルタドーラ・アチャドール),"Große Axt der spaltenden Flügel"): Nachdem sie ihre Resurrecíon abgelegt hat, kann Cirucci aus ihrem Schweif eine fächerförmige Energieklinge entstehen lassen, welche viel stärker ist als die Flügelklingen.
  • Ala Cortadola Gradiator (断人“剣士”(アラ・コルタドーラ・グラディアトール,"Schwert der spaltenden Flügel"): Sie kann die Energieklinge an ihrem Schweif auch in die Form eines Schwertes bringen, um besser gegen andere Schwertkämpfer anzukommen.

Referenzen

  1. Bleach Manga; Band 29,Kapitel 256, Anime; Episode 156
  2. Bleach Manga; Band 29,Kapitel 255, Anime; Episode 153

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki