Fandom

BleachWiki

Hashigami

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Hashigami (ハシガミ, Hashigami) ist ein Klassenkamerad von Karin und Yuzu und mit Kaneda und Ino befreundet. Er und seine Freunde mögen Karin nicht besonders, weil sie "echt abnervt", wenn man zum Beispiel beim Fußball den Ball nicht trifft. Daher spielten sie auch lieber Gameboy, als zur Sportstunde zu gehen.
Bei dieser Gelegenheit lief ihnen Kon in Ichigos Körper über den Weg. Zuerst war Kon nur am Spiel der Jungen interessiert, aber nachdem Ino seinen Charakter beim Gameboy-Spiel gelöscht hatte, weil ihm dieser nicht genug war, was bei Kon Erinnerungen an die Verfahrensweise der Soul Society mit den Mod-Souls weckte, zerstörte er die Gameboys der Jungen.
Auf das Geschrei der Jungen hin, kamen dann auch die Sportlehrerin und der Rest der Klasse zum Ort des Geschehens, doch Kon hatte sich schon lange wieder aus dem Staub gemacht und die Sportlehrerin dachte, sie hätten sich die Geschichte ausgedacht. Sie sagte ihnen, sie sollen die Überreste ihrer Gameboys aufkehren und ging zurück.
Während die Jungen noch beim Wegkehren der Teile waren, tauchte ein Hollow auf, der sie angriff. Jedoch wurden sie von Kon gerettet, der aufgrund seiner eigenen Vergangenheit einfach nur will, dass niemand sterben muss.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki