Fandom

BleachWiki

Ichigo & Don Kanonji vs Jibakurai

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Kampf

Jibakurai vs. Ichigo.JPG

Kontrahenten: Ichigo Kurosaki & Don Kanonji vs Jibakurai
Schauplatz: Karakura Town
Erstmalige Attacken/Techniken: Kanon Ball
Sieger: Ichigo Kurosaki & Don Kanonji

Zufinden in: Manga,Anime
Kampfbeginn: Manga: Band 4,Kapitel 029 Anime: Episode 010
Kampfende: Manga: Band 4,Kapitel 032 Anime: Episode 010

Prolog

DonKanonjiSpiritStick.JPG

Don Kanonji macht sich an der Kette des Demihollows zu schaffen

Jibakurai, ein harmloser Demihollow, der an ein altes Krankenhaus gebunden ist, wird Opfer von Don Kanonjis Exorzismus in Karakura Town. Der TV-Held macht sich mit seinem Spirit-Stick an der Brustöffnung des Demihollows zu schaffen. Dadurch wird seine Kette zerstört und sein Hollow-Loch vergrößert. Daraus resultiert seine Verwandlung zu einem echten Hollow.

Der Kampf

Security.JPG

Die Sicherheitsleute schnappen Ichigo...

Sowohl Ichigo als auch Rukia wurden beim Versuch, Don Kanonji aufzuhalten, vom Sicherheitsdienst geschnappt. Plötzlich taucht Kisuke Urahara auf, mit dessen Hilfe sich Ichigo in einen Shinigami verwandeln kann. Urahara sagt Ichigo, er solle sich beeilen und so lässt er die Sicherheitsleute mit seinem Körper verdutzt zurück, der ihnen kurz darauf von Tessai Tsukabishi abgenommen wird. Ichigo springt zwischen Don Kanonji und Jibakurai und stößt den Geisterjäger weg. Ichigo ist nicht besonders erstaunt darüber, dass Kanonji ihn sehen kann. In der zwischen Zeit ist die Verwandlung zum Hollow fast beendet. Jibakurai leuchtet auf und explodiert. Kanonji lässt sich für seinen scheinbar sicheren Sieg feiern, doch da löst sich ein helles Licht vom Mond und Jibakurai beginnt, sich auf dem dach des Krankenhauses neu zu materialisieren. Bereits mit dem Körper des Hollows ausgestattet, wächst aus seinem Gesicht seine Hollow-Maske. Ichigo will eingreifen, doch Kanonji hält ihn fest und zieht ihn zurück.
Security2.JPG

...und Rukia ergeht es nicht besser

Dann wirbelt er mit dem Spirit-Stick in der Luft herum. Jibakurai rennt die Krankenhauswand runter und attackiert Kanonji. Ichigo geht dazwischen und hält dem Hollow sein Zanpakuto vors Maul. Ichigo gelingt es, Jibakurai zurück zu stoßen. Während Ichigo und Kanonji daraufhin diskutieren, wer von ihnen am besten abhauen soll, greift Jibakurai von hinten erneut an. Ichigo ist schneller, doch Jibakurai weicht seinem Schlag aus. Den Gegenangriff des Hollows blockt Ichigo mit seinem Zanpakuto. Dann geht Jibakurai auf Kanonji los, der seelenruhig stehen bleibt. Ichigo rettet ihn im letzten Moment und der Hollow kracht in eine Wand des Krankenhauses, wo er mit dem Kopf stecken bleibt.


Golden Chance! Don Kanonji, als Jibakurai in der Krankenhauswand feststeckt; Episode 010

Kanonji will ihn erledigen, aber Ichigo packt ihn am Kragen und zieht ihn ins Innere des Krankenhauses. Jibakurai gelingt es, die Wand zu zerstören und ebenfalls ins Krankenhaus zu gelangen. Kanonji verlangt von Ichigo, dass er ihn loslässt, da er jetzt unmöglich fliehen könne.
Jibakurai spuckt.JPG

Jibakurai bespuckt Ichigo mit seinem Speichel.

Ichigo tut das auch prompt, nur schmeisst er ihn dabei gegen die nächste Wand. Dann will Ichigo eine Erklärung dafür, dass Ichigo fliehen SOLL Kanonji aber nicht fliehen KANN. Kanonji antwortet, dass er ein Held sei und für viele Kinder auch ein Vorbild und dass er nicht einfach vor den Augen dieser Kinder abhauen könne.


Weil ich ein Held bin. Don Kanonji zu Ichigo Kurosaki; Episode 010

Ichigo und Jibakurai.JPG

Ichigo hängt in den Seilen

Zunächst scheint Ichigo das einzuleuchten, er wirkt fast beeindruckt. Allerdings hält es nicht lange, als Kanonji sich dem Hollow wieder alleine stellen will. Ichigo meint, nur wenn sie hier kämpfen, gäbe es keine Opfer unter den Zuschauern. Kanonji ist beeindruckt. Da taucht Jibakurai durch den Boden vor ihnen auf. Ichigo will ihn erledigen, allerdings bleibt sein Zanpakuto in der Decke stecken und es gelingt ihm nur schwer, es wieder herauszuziehen. Er merkt sofort, dass er in diesen engen Gängen sein Zanpakuto eigentlich gleich wieder einstecken könnte.
Canon ball.JPG

...und holt Ichigo mit dem Canon Ball aus seiner misslichen Lage

Daraufhin spuckt Jibakurai ihm eine Ladung grüner Flüssgikeit auf die Hände, die sich verhärtet. Ichigo hat Schwierigkeiten, so richtig zu zielen. Dennoch trifft er Jibakurai in die Schulter, doch sein Blut verhärtet sich und Ichigos Klinge bleibt stecken. Jibakurai taumelt durch den Gang und rammt die Wand ein. Ichigo baumelt einige Sekunden über dem Abgrund, ehe Jibakurai sich mit ihm auf das Dach der Klinik verzieht. Oben angekommen löst sich Ichigos Zanpakuto wieder von Jibakurais Schulter und der Hollow schleudert ihn aufs Klinikdach. Als er einen Sprungangriff startet, hechtet Ichigo nach vorne und entgeht ihm so. Während sich die beiden gegenüber stehen kommt auch Kanonji aufs Dach.
Kanonji vs jibakurai.JPG

Don Kanonji greift ein...

Jibakurai greift das Medium prompt an. Ichigo will eingreifen, doch Jibakurai schlägt ihn mit der Faust gegen das Sicherheitsgeländer und spuckt ihm einen Schwall der grünen Flüssigkeit entgegen, die Ichigo komplett an das Gitter klebt. Jibakurai will den Aushilfs-Shinigami erledigen und springt auf ihn zu. Ichigo hat mit seinem Leben schon abgerechnet und schließt die Augen. Als der Schmerz jedoch ausbleibt, öffnet er sie wieder und sieht vor sich Kanonji, der Jibakurai mit dem Spirit-Stick das Maul sperrt. Dann befreit er Ichigo mit seiner Spezialtechnik, dem Canon Ball. In diesem Moment zerbricht der Spirit-Stick und Jibakurai schlägt Kanonji weg. Als der Hollow dem Medium nachsetzen will, springt Ichigo vor und rammt ihn mit dem Zanpakuto weg, was den ersten Riss in Jibakurais Hollow-Maske treibt. Dann springt Ichigo vor und entledigt sich des Hollows, indem er ihm mit einem sauberen Schnitt die Maske spaltet.

Epilog

2 helden.JPG

Der Handschlag zweier Helden

Schüler.JPG

Ichigos Gesicht, als Kanonji ihn zu seinem Schüler macht

Kanonji ist außer sich vor Freude über den Sieg. Ichigo sagt, er solle sich beruhigen. Kanonji fragt, wieso, doch seine Frage beantwortet sich selbst, als sich der Körper von Jibakurai auflöst und der Körper des Demihollows kurz erscheint und dann auch verschwindet. Ichigo erklärt, wie es sich mit den Hollows verhält und Kanonji bemerkt, was er die ganze Zeit getan hat. Das medium fängt an darüber zu weinen, was er die ganze Zeit getan hat. Doch Ichigo sagt, er solle sich von seinen Fans feiern lassen und sich beruhigen. Daraufhin zollt Kanonji Ichigo seinen Respekt und bittet ihn, ihm auch zukünftig zu unterstützen. Ichigo gibt ihm die Hand und meint, dass er das ab und zu machen könne. Dann "ernennt" Kanonji Ichigo zu seinem Schüler, was diesem gar nicht gefällt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki