Fandom

BleachWiki

Ichigo Kurosaki vs Ikkaku Madarame

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Kampf

Ikkakuvsichigo blockt mit scheide.jpg

Kontrahenten: Ichigo Kurosaki vs Ikkaku Madarame
Schauplatz: Soul Society,Seireitei
Erstmalige Attacken/Techniken: Hozukimaru
Sieger: Ichigo Kurosaki

Zufinden in: Manga,Anime
Kampfbeginn: Manga: Band 10,Kapitel 086 Anime: Episode 026
Kampfende: Manga: Band 10,Kapitel 088 Anime: Episode 027

Prolog

Der Kampf beginnt damit, dass Ikkaku Madarame und Yumichika Ayasegawa von einem Dach springen und vor den eben in die Seireitei katapultierten Ganju Shiba und Ichigo Kurosaki landen. Nachdem Ganju geflohen ist, verfolgt Yumichika ihn und Ichigo steht Ikkaku gegenüber.

Der Kampf

Hozukimaru.shikai.jpg

Hozukimaru im Shikai

Gleich Ikkakus erster Attacke kann Ichigo ausweichen. Ikkaku ist erstaunt und blockt mit seiner Schwertscheide einen Angriff von Ichigo. Jetzt ist Ichigo erstaunt. Als er Ikkakus nahendes Zanpakuto sieht, springt er auf die Schwertscheide und springt in die Luft. Ichigo dreht sich in der Luft und Ikkaku und er treffen sich gegenseitig. Nun stellt sich Ikkaku vor.

Danach unterhalten sie sich eine Weile und Ikkaku meint, Ichigo sähe zwar nicht aus wie ein Krieger, sei aber für einen kampfberauschten Anfänger einfach zu gut. Als Ichigo sagt, sein Lehrer seie Kisuke Urahara, macht Ikkaku ernst und befreit sein Shikai Hozukimaru. Dem ersten Stoß des Speeres weicht Ichigo aus, dann greift Ikkaku mit dem Ende des Speeres und schließlich teilt er den Speer, sodass der Speer in mehrere Teile geteilt ist und diese Fragmente um Ichigos Hals sind. Dann stößt die Spitze des Speeres zu.

Ichigo wehrt den Speer mit seiner Hand ab. Während Ikkaku mit Ichigo spricht, nimmt der den Verband an Zangetsus Griff und verbindet die stark blutende Wunde. Plötzlich schlägt Ichigo zu. Ikkaku weicht gerade noch rechtzeitig aus und Ichigo zerschneidet die Mauer. Wieder stößt Ikkaku mit der Speerspitze nach Ichigo, Ichigo wehrt den Schlag ab. Doch Ikkaku stößt jetzt mit dem Ende des Speeres zu. Ikkaku kommt so hinter Ichigo. Ichigo dreht sich um und haut nach Ikkaku, doch Ikkaku blockt das mit Hozukimarus Ketten, die die einzelnen Fragmente zusammenhalten. Ikkaku lässt wieder zwei Fragmente sich vereinen und schlägt erneut Ichigo nieder.
IchigovsIkkaku.jpg

Ichigo weicht Ikkaku aus

Ikkaku erklärt ihm, dass ein Anfänger niemals gegen Hozukimaru bestehen könne, weil sein Speer ständig die Form wechselt. Da zeigt Ichigo ihm ein Teil von Hozukimaru: er hatte es einhändig abgerissen und an dem Speer zeigen sich Risse. Nun springt Ichigo hoch und schlägt mit einem gewaltigen Schlag nach Ikkaku. Ichigo zerteilt Ikkakus Speer und fügt ihm eine schwere Verletzung an der Brust zu. Doch Ikkaku schwingt wieder seinen Speer und stürzt sich auf Ichigo. Aber Ichigo schneidet durch Ikkakus rechten Arm. Ikkaku fällt besiegt zu Boden, doch auch Ichigo hat eine Armverletzung erhalten.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki