Fandom

BleachWiki

Inoue & Tatsuki vs Numb Chandelier

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Kampf

Tsubakihollow.jpg

Kontrahenten: Orihime Inoue vs Numb Chandelier
Schauplatz: Karakura Town
Erstmalige Attacken/Techniken: Shun Shun Rikka
Sieger: Orihime Inoue

Zufinden in: Manga,Anime
Kampfbeginn: Manga: Band 5,Kapitel 41 Anime: Episode 13
Kampfende: Manga: Band 6,Kapitel 44 Anime: Episode 13

Vorgeschichte

Numb Chandelier .jpg

Numb Chandelier erscheint

Orihime, Tatsuki und Chizuru Honshō müssen den Schulhof säubern, als Orihime Numb Chandelier auf einem Dach entdeckt. Sie verucht, Tatsuki und Chizuru wegzulocken, doch Tatsuki geht, um sich umzuziehen. In diesem Moment bemerkt Orihime Numb Chandelier direkt über sich. Der Hollow bemerkt sofort, dass Orihime sie sehen kann.


Der Kampf

Numb Chandelier schießt Sporen aus ihrer Stirn, die überall einschlagen und die Fenster zerstören. Chizuru wundert sich darüber und wird im nächsten Moment getroffen. Orihime bekommt Angst um Chizuru, doch diese meint, sie sei okay. Im nächsten Moment jedoch packt sie Orihime am Handgelenk, während Numb Chandelier ihre Fähigkeit erleutert: Sie kann mit den Sporen aus ihrer Stirn Menschen kontrollieren und sie gegeneinander kämpfen lassen, da sie ein direktes Eingreifen verabscheut. Orihime ist entsetzt und plötzlich erscheinen noch mehr Schüler der Highschool,
Tatsuki02.jpg

Tatsuki greift ein

die alle von Numb Chandelier kontrolliert werden. In diesem Moment erscheint Tatsuki und vermöbelt die Schüler. Sie kann Numb Chandelier zwar nicht sehen, weiß aber, wo sie steckt und meint, dass sie die Falsche zum weinen gebracht hat. Doch da wird sie von Chizuru an der Schulter gepackt und von einer Spore Numb Chandeliers getroffen, woraufhin sie zu Boden geht. Der Hollow landet direkt neben ihr und verspottet sie, da beisst Tatsuki ihr in einen Tentakel. Numb Chandelier schreit vor Schmerz auf, schlägt auf Tatsuki ein und bombadiert sie dann aus nächster Nähe mit ihren Sporen. Orihime will zu ihr, doch Tatsuki, die jetzt endgültig von Numb Chandelier kontrolliert wird, tritt ihr in den Bauch. Orihime erinnert sich, wie Tatsuki ihr damals half und meint, dass die Länge ihrer Haare der Beweiss für Tatsukis Verlässlichkeit sei und dass sie diesmal an der Reihe sei, Tatsuki zu beschützen. In diesem Moment aktiviert sich Orihimes Fähigkeit Shun Shun Rikka. Anfangs etwas verwirrt kann sie zunächst mit Hilfe von Hinagiku, Baigon und Lily den Schild erzeugen, danach mit Shun'ō und Ayame Tatsuki heilen und zu guter Letzt mit Tsubaki Numb Chandelier zu besiegen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki