Fandom

BleachWiki

Jackie Tristan

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Jackie Tristan (ジャッキー トリスタン, Jakkī Torisutan) ist eine Fullbringer, die zu der Organisation Xcution gehört.

Aussehen

Jackie besitzt eine dunkle Hautfarbe und hat kinnlange schwarze Haare. Sie ist recht groß gewachsen und trägt eine schwarze Lederjacke mit tiefen Ausschnitt sowie eine helle Jeanshose und Halbstiefel.

Persönlichkeit

Jackie tritt zunächst sehr schweigsam auf, nach Ichigos Zusage an Ginjōs Vorhaben bedankt sie sich jedoch freudig bei ihm, was andeutet, dass sie ihre Fähigkeiten schnell los werden möchte. Bei Ichigos zweitem Training jedoch legt sie eine sehr überhebliche Art an den Tag, so verspottet sie Ichigo, da dieser sich auf einem Schlachtfeld naiv benehme und sie unterschätze. Zudem lässt sie ihm Training ihm gegenüber keine Gnade walten, obwohl sie weiß, dass er jetzt als "normaler" Mensch leicht sterben könnte.
Jackie ist das einzige Mitglied von Xcution gewesen welches ihre Kräfte wirklich hasste da, sie mit ihnen niemanden mehr beschützen konnte und ihr deshalb unnütz und nur lästig erschienen.

Vergangenheit

Jackie wuchs in recht ärmlichen Verhältnissen auf. Das erste Geschenk was sie jemals bekommen hatte war ein paar Stiefel, welche sie von ihrem Vater erhielt. Jackie wusste dass dieser die Stiefel sicherlich gestohlen hatte, doch war sie überglücklich über diese Stiefel. Sie versuchte die Stiefel immer so gut es geht sauber zu halten und hatte Angst eines Tages aus ihnen hinaus zu wachsen. Als Jackie eines Tages nach Hause zurückkehrte fand sie ihre Familie ermordet am Boden liegen. Ihr Vater hatte einige Waren auf dem Schwarzmarkt verkauft und die ursprünglichen Besitzer hatten sich bei ihm dafür gerächt. Als das Blut ihres Bruders ihre Stiefel berührte erwachte zum ersten Mal ihr Fullbring. Doch schien für Jackie diese Fähigkeit viel zu spät gekommen zu sein da sie nun niemanden mehr hatte, den sie mit dieser Fähigkeit hätte beschützen können.
Irgendwann später traf sie auf Kūgo Ginjō und Shūkurō Tsukishima und schloss sich so der Organisation Xcution an. Sie selbst meint dass die beiden sie aus ihrer Situation gerettet haben.
Als die Xcution begann sich für Ichigo zu interessieren und plante dessen Fullbring zu stehlen liesen sich alle Mitglieder von Tsukishima Fullbring beeinflussen wodurch von diesem glaubten er sei ein Feind den es zu bekämpfen galt und vor dem sie Ichigo beschützen müssen. Der Plan war es so Ichigos Vertrauen zu gewinnen und dessen Fullbring zu entwickeln bis es völlständig ist und stark genug um es zu stehlen.

Handlung

Lost Shinigami Saga

Jackie t
Mi.png

Ichigo wird Xcution helfen

aucht erstmals auf als Ichigo mit Ginjō Kūgo zum Appartment der Xcution Organisation kommt. Sie saß dabei auf einer Couch und sagte lange Zeit kein Wort. Erst als Ichigo das Angebot der Xcution annimmt, seine Shinigamikräfte zurück zu gewinnen indem sie ihm ihre Kräfte übertragen, steht Jackie auf und sagt, wie froh sie über Ichigos Entschluss ist.
IchigovsJackie.png

Das zweite Training: Ichigo vs Jackie

Beim zweiten Treffen versucht sie, den Streit zwischen Riruka und Yukio zu schlichten. Sie wird anschließend mit Ichigo zusammen von Riruka mittels deren Fullbring in eine Art Aquarium hineingesogen, um dort mit Ichigo weiter zu trainieren. Als Ichigo sie fragt, was ihr Fullbring denn wäre, macht sie sich über Ichigos naive Art inmitten eines Schlachtfeldes lustig, und beginnt ihre Attacken, ohne ihm einen Hinweis zu geben. Über Ichigos Fähigkeit ihren Tritten auszuweichen zeigt sie sich beeindruckt und überrascht, warnt ihn jedoch gleichzeitig, nicht allzu sorglos zu kämpfen, da er nunmehr mit seinem "echten" Körper und nicht mehr als Shinigami kämpfe, und daher durchaus während des Trainings sterben könne, wobei sie laut und ziemlich ausfallend wird. Bei dem Versuch ihm die größte Schwäche seines Fullbrings aufzuzeigen, eine Öffnung nach der der dritten Attacke, fällt sie allerdings auf Ichigos Taktik herein, dem es gelingt, sie zu Boden zu bringen. Nachdem Tsukishima Shūkuro das Aquarium zerstört hat, bleibt sie offenbar immernoch geschwächt am Boden liegen und nimmt nicht aktiv am Kampf gegen ihn teil.

XcutionPowerUp.png

Xcution hat Ichigos Power bekommen

Nachdem Ichigo sein drittes und damit letztes Training abschloss wurde Jackie mit den anderen Xcution-Mitgliedern, nach Ginjo, von Tsukishima angegriffen. Die Xcutionen-Mitglieder standen daraufhin auf dessen Seite. Tsukishima brachte Ginjo und Ichigo in ein großes Haus wo Ichigo gegen Tsukishima, der inzwischen fast alle von Ichigos Freunden auf seine Seite zog. Riruka, Jackie, Giriko und Moe Shishigawara kämpften derweil gegen Ginjo. Nachdem Tsukishima auch Ginjo angriff, welcher danach Ichigo angriff, stellte sich heraus dass alle Xcution-Mitglieder bereits vorher sich von Tsukishimas Fullbring beeinflussen und sich so falsche Erinnerungen einpflanzen liesen um so Ichigos Vertrauen zu gewinnen, damit dieser sein Fullbring meistern kann worauf die Xcution-Mitglieder es stehlen könnten. Nachdem Ginjo Ichigos Fullbring absorbierte, tauchten jedoch einige Mitglieder der Gotei 13 auf die Ichigo seine Shinigami-Kräfte wiederherstellten. Kurz darauf kamen die restlichen Xcutionen-Mitglieder dazu. Ginjo übertrug daraufhin auf Giriko, Riruka, Jackie und Yukio jeweils einen Teil von Ichigos Kräften worauf sie mit neuer Power die Shinigami angreifen wollten.

RenjivsJackie.png

Jackie greift Renji mit ihrer vollen Kraft an

Yukio verlegte den Kampfplatz in seine digitale Welt wo jeder einem speziellen Raum auf seinen Gegner traf und nur frei kam wenn der andere besiegt ist. Jackies Gegner war Renji. Wie in ihrem Kampf mit Ichigo überschätzte sie ihre eignen Fähigkeiten sehr. Sie beschmutzte ihre gesamte Kleidung um die Kraft ihres Fullbrings vollausnutzen zu können und griff Renji an. Dieser jedoch hatte hart trainniert und weshalb Jackie keine Gegnerin für ihn war. Renji besiegte Jackie mit einem bloßen Hieb des Griffes seins Zanpakutos in Jackies Magen. Nachdem Jackie wieder zu sich gekommen war suchte Renji nach einem Ausgang für sie beide. Jackie wollte dass Renji es nun beendet doch sah er keinen Grund sie zu töten. Jackie warnte Renji sie lieber zu töten da sie beide sonst von Yukios Fullbring getötet werden doch weigerte sich Renji immer noch da seiner Ansicht nach jemand der eine Frau tötet reiner Müll sei. Jackie bedauerte daraufhin dass sie so jemanden wie Renji nicht schon früher begegnet zu sein bzw. dass es nicht Renji war der sie in ihrer Vergangenheit gerettet hat. Als die Decke daraufhin näher rückten wollte sich Jackie selbst das Leben nehmen. Yukio erhielt kurz darauf kein Signal mehr aus dem Raum und glaubte dass beide gestorben seien.

Yukio-2.png

Yukio trifft wieder auf Jackie

Tatsächlich schaffte es Renji jedoch noch zu überleben, jedoch sei nach seiner Aussage Jackie verstorben. In Wahrheit lies er sie jedoch entkommen. Jackie beerdigte danach die Überreste von Giriko und traf sich etwas später mit Yukio, nachdem die Shinigamis wieder gegangen waren und Xcution besiegt worden war. Yukio fiel auf dass Jackies Fullbring verschwunden war, was ihn freute da Jackie ihre Fähigkeit hasste. Dennoch trauerte Jackie ihr jetzt nach, da ihre Fullbringfähigkeiten und Ginjo anscheinend die einzigsten Dinge waren, die die Mitglieder von Xcution verbanden. Yukio erklärte daraufhin dass er vorhabe in 3 Jahren eine Firma aufzubauen in der sie und vielleicht Riruka für ihn arbeiten wenn sie solange warten können. Mit einem Lächeln verabschiedten sich daraufhin die Freunde voneinander.

Fähigkeiten

Jackie beherrscht die Fähigkeit des "Fullbrings" und kann somit die Seelen von Objekten perfekt kontrollieren. Somit ist es ihr z.B. möglich, auf festen Boden wie auf einem Trampolin zu springen.

Über Jackie's persönliches Fullbring siehe Dirty Boots

Navigation



Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki