Fandom

BleachWiki

Kapitel 005: Binda blinda – Binda blinda

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mangakapitel

Kapitel5.jpg

Titel: Binda blinda – Binda blinda
Mangaband: Band 1: Der Tod und die Erdbeere
Kapitelnummer: 005
Anzahl der Seiten: 19
Charaktere: Ichigo Kurosaki, Rukia Kuchiki, Tatsuki Arisawa, Orihime Inoue, Acidwire (Orihimes Bruder Sora Inoue als Hollow)
erste Auftritte Keine
Kämpfe: Ichigo & Orihime vs Acidwire
Vorhergehendes Kapitel: Kapitel 004: WHY DO YOU EAT IT? – Warum isst du das?
Nachfolgendes Kapitel Kapitel 006: microcrack – Mikrospalt

Ichigo steht Acidwire gegenüber und sieht sich um, wobei er bemerkt, das Tatsuki bewusstlos auf dem Boden liegt und noch jemand auf dem Boden liegt. Als er die Person näher betrachtet, fällt ihm auf, das es sich um Inoues Körper handelt, verwirrt dreht er sich um, weil er dacht, das sie hinter ihm sitzen würde. Inoue erkennt ihn und Acidwire bestätigt seine Befürchtungen, als er klarstellt, dass sie bereits tot ist. Acidwire schlägt mit dem Schwanz nach Ichigo, dieser pariert zwar den Schlag, kommt aber nicht durch den Schuppenpanzer und wird durch die Hauswand nach draußen geschleudert und bremst in der Luft ab. Acidwire spuckt eine Säure auf Ichigos Handgelenke, dieser lässt sein fallen. Daraufhin schlägt Acidwire ein zweites Mal zu und Ichigo wird auf den Boden geschleudert. Rukia läuft zu ihm und auch Orihime will zu ihm, wird aber von Acidwire zurückgehalten, der sich als ihr Bruder, Sora Inoue, zu erkennen gibt.

Rukia brüllt Ichigo an, das er aufstehen soll und warnt ihn, das, falls er versagen sollte, Acidwire Inoues Seele verschlingen würde.


Oben in Inoues Zimmer fragt Orihime ungläubig, ob Acidwire tatsächlich ihr Bruder ist und wieso er Ichigo und Tatsuki etwas angetan hatte. Acidwire erwidert, das die beiden ihn und Orihime entzweien wollten. Er meinte, Orihime hätte jeden Tag für ihn gebetet, bis sie Tatsuki traf und sich mit ihr anfreundete.Als sie dann auf die High School kam, hörte Orihime ganz auf, für ihn zu beten und erzählte immer nur von Kurosaki. Acidwire hatte gespürt, wie er jeden Tag mehr aus ihrem Herzen schwand und sie oftmals nur noch töten wollte. Ichigo springt wieder hoch in die Wohnung und will Acidwire angreifen, wird von ihm aber beiseite geschleudert. Acidwire schlägt dann Inoue vor, wieder mit ihm gemeinsam zu leben wie damals, aber Inoue meint, das ihr Bruder kein Mensch war, der anderen so verletzt hätte. Acidwire beginnt sie zu würgen und anzuschreien, und behauptet, das sie der Grund war, weswegen er zum Hollow geworden ist. Ichigo schlägt im selben Moment Acidswire rechte Hand, mit der er Orihime festhält, sowie Teile seines Schwanzes ab. Ichigo stellt Acidwire zu rede und meint, das die Erstgeborenen die Aufgabe hätten, die jüngeren Geschwister zu beschützen. Acidwire brüllt vor Schmerz auf und fragt wütend, warum Ichigo sich ihm in den Weg stelle.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki