Fandom

BleachWiki

Kapitel 014: School Daze!!! - Chaos an der Schule!!!

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mangakapitel

Kapitel14.jpg

Titel: School Daze!!! – Chaos an der Schule!!!
Mangaband: Band 2: Lebe wohl, Wellensittich. Gute Nacht, Schwester.
Kapitelnummer: 014
Anzahl der Seiten: 19
Charaktere: Rukia Kuchiki, Ichigo Kurosaki, Jinta Hanakari, Ururu Tsumugiya, Tessai Tsukabishi, Kisuke Urahara, Ersatzseele/Mod-Soul, Tatsuki Arisawa, Orihime Inoue, Chizuru Honshō
erste Auftritte Keine
Kämpfe: Keine
Vorhergehendes Kapitel: Kapitel 013: BAD STANDARD - MIESER STANDARD
Nachfolgendes Kapitel Kapitel 015: Jumpin' Jack Jolted - Jumpin' Jack Jolted

Jinta brüllt Ururu an, das sie einem Kunden minderwertige Ware verkauft hat und nennt sie Kakerlakenkopf. Urahara greift schlichtend ein und sagt, das es seine Schuld war. Tessai fragt, was sie jetzt tun sollen und Urahara erwidert, das sie die Sache in den Griff bekommen sollen.


Währenddessen dehnt sich die „fehlerhafte Ware“ und tritt dann einen Zaun ein. Dann kommt ein Lehrer dazu, der ihn mit Ichigo verwechselt. Die Ersatzseele kommt auf ihn zu und springt dann über ihm hinweg auf ein Dach mehrere Meter hinter dem Lehrer. Er fragt ihn, ob er überrascht ist und springt dann auf ein weiteres Dach, während er einen entsetzten Lehrer zurücklässt. Im Klassenzimmer freut sich Orihime, das sie endlich Mittagessen kann. Chizuru kommt hinzu und fragt Orihime, ob sie zusammen essen können. Orihime sagt ja und Chizuru wirft sich ihr um den Hals. Tatsuki trennt die beiden und meint, das man ihr mal den Hintern versohle müssen. Orihime steht auf, fängt an am Fensterbrett zu schnuppern und meint, Ichigo riechen zu können. Tatsuki erinnert sie daran, das sie im dritten Stock sind und Ichigo kaum durchs Fenster kommen könnte. Im selben Moment springt die Ersatzseele in Ichigos Körper ins Klassenzimmer. Er sieht sich um und denkt, das der Schönheitsgrad überdurchschnittlich hoch sei und das er durch seine langen Gefangenschaft ausgehungert in punkto Mädchen ist. Deswegen freut er sich, das Orihime so große Brüste habe, stürzt sich gleich auf sie und gibt ihr einen Handkuss. Tatsuki reißt ihn zurück und die Ersatzseele küsst sie ebenfalls.


Währenddessen ist Ichigo zusammen mit Rukia auf dem Rückweg und beeilt sich, weil er ein mulmiges Gefühl hat. Am Schulgebäude angekommen sieht er das zerbrochene Fenster und Rukia meint, das sie sich beeilen sollten. Tatsuki ist im Klassenzimmer damit beschäftigt, die Ersatzseele mit Stühlen und Tischen zu bewerfen. Als Rukia im Türrahmen auftaucht und Ichigo der Ersatzseele den Weg ins Fenster versperrt, flieht diese durch das Fenster und landet auf dem Boden, wo sie auch gleich losspurtet. Rukia erkennt in der Ersatzseele eine Mod-Soul oder Kaizo Konpaku.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki