Fandom

BleachWiki

Kapitel 045: Point of Purpose – Zielpunkt

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mangakapitel

Kapitel45.jpg

Titel: Point of Purpose - Zielpunkt
Mangaband: Band 6: Die Todestrilogie - Ouvertüre
Kapitelnummer: 045
Anzahl der Seiten: 20
Charaktere: Orihime Inoue, Yasutora Sado, Kisuke Urahara, Jinta Hanakari, Tessai Tsukabishi, Ururu Tsumugiya, Ichigo Kurosaki, Uryū Ishida, Kon, Rukia Kuchiki
erste Auftritte Keine
Kämpfe: Ichigo & Uryū vs Hollows
Vorhergehendes Kapitel: Kapitel 044: AWAKEN (TO THE TRREAT) – Böses Erwachen
Nachfolgendes Kapitel Kapitel 046: Karneades – Back to Back – Karneades – Rücken an Rücken

Orihime fragt nach, aber Kisuke beruhigt sie, dass ihre Transformation nichts Schlimmes ist und dass ihnen ein Schlüssel zu einem Tor gereicht wurde, dass sie aber nicht öffnen müssen. Tessai kommt herein und sagt, das die Kumon (Himmelsgrade) begonnen haben, zu konvergieren und das die Vorbereitungen abgeschlossen seien. Urahara lädt Orihime und Chad ein, ihm zu folgen und die Welt zu sehen, in der sie Fuß setzen und die Feinde, die sie bekämpfen werden.


Ichigo und Ishida stehen sich gegenüber und Ichigo schnappt sich Kon, um ihn anzubrüllen, will danach aber Uryū eine knallen. Die beiden streiten sich und Kon behauptet, das er Rukia sogar anhand ihres Geruchs finden könne. Die empörte Rukia mischt sich ein und Uryū versucht die Aufmerksamkeit wieder auf sich zu lenken. Die Drei ignorieren ihn und er schießt versehentlich einen Pfeil ab, den Ichigo zerschlägt. Ichigo sagt, dass er Ishida aufhören soll, wie viele Hollows er schon getötet hat und dass sie die Angelegenheit wie Männer erledigen sollen. Kon macht dann alle auf den Himmel aufmerksam, in dem sich Risse gebildet haben und das alle Hollows auf die Risse zuströmen. Ishida schießt einen Pfeil ab, um einen Hollow zu töten und ruft, das die Hollows sich mit ihm, den letzten der Quincys anlegen sollen. Ichigo fragt, wieso er der letzte sei und Rukia antwortet, das die Shinigamis die Quincys vernichtet haben, um den Kollaps des Universums zu verhindern.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki