Fandom

BleachWiki

Kapitel 081: Twelve Tone Rendezvous – Zwölf-Ton-Rendezvous

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mangakapitel

Kapitel81.jpg

Titel: Twelve Tone Rendezvous – Zwölf-Ton-Rendezvous
Mangaband: Band 10: Das Tattoo am Himmel
Kapitelnummer: 081
Anzahl der Seiten: 20
Charaktere: Orihime Inoue, Uryū Ishida, Yasutora Sado, Ichigo Kurosaki, Koganehiko, Shiroganehiko, Ganju Shiba, Hawk, Gin Ichimaru, Shigekuni Yamamoto-Genryūsai, Soifon, Retsu Unohana, Sosuke Aizen, Byakuya Kuchiki, Sajin Komamura, Shunsui Kyoraku, Kaname Tōsen, Toshiro Hitsugaya, Zaraki Kenpachi, Mayuri Kurotsuchi
erste Auftritte Shigekuni Yamamoto-Genryūsai, Soifon, Retsu Unohana, Sajin Komamura, Shunsui Kyoraku, Kaname Tōsen, Toshiro Hitsugaya, Mayuri Kurotsuchi
Kämpfe: Keine
Vorhergehendes Kapitel: Kapitel 080: The Shooting Star Project – Das Sternschnuppen-Projekt
Nachfolgendes Kapitel Kapitel 082: Conflictable Composition – Streitbare Komposition


Koganehiko und Shiroganehiko bewerten die Geschosse von Orihime, Uryū, Chad und Ichigo, der allerdings keins zu Stande bringt. Beide sind entsetzt, wie schlecht Ichigo ist, er verliert die Geduld und knallt ihnen die Kanonenkugel vors Gesicht. Ganju bohrt sich gelangweilt in der Nase, während Ichigo sich beschwert, das er es nicht kapiert hat.


Hawk ruft zum Essen und alle wollen essen gehen, nur Inoue will auf Ichigo warten, auch wenn sie Hunger hat, aber Ichigo bittet sie zu gehen. Sie gehen während Ichigo es weiterversuchen will, das Geschoss zu erschaffen. Ganju amüsiert sich bei Ichigos erbärmlichen Versuchen, das Geschoss zu erschaffen, bis Ichigo der Kragen platzt und versucht, Ganju mit der Kugel abzuwerfen, was ihm misslingt. Ganju fragt Ichigo, ob die Rettung dieser Shinigami so wichtig ist, Ichigo antwortet, dass es ihm nicht wichtig ist, aber er hat ihr nichts versprochen oder wollte kein Geld von ihr, sondern, weil er ihr das schuldig ist. Ichigo erzählt Ganju, was bei ihrer ersten Begegnung passiert ist und meint, das sie dafür hingerichtet wird und er sie nicht im Stich lassen will. Ganju schnappt sich die Kugel und erklärt Ichigo übertrieben unbeteiligt einen Trick zum Erschaffen der Kugel. Dann wirft er Ichigo die Kugel zu und geht aus dem Raum.


In der Soul Society wird währenddessen ein Treffen der Kommandanten statt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki