Fandom

BleachWiki

Kapitel 084: The Shooting Star Project 2 (Tattoo on the Sky) – Das Sternschnuppen-Projekt 2 (Das Tattoo am Himmel)

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mangakapitel

Kapitel84.jpg

Titel: The Shooting Star Project 2 (Tattoo on the Sky) – Das Sternschnuppen-Projekt 2 (Das Tattoo am Himmel)
Mangaband: Band 10: Das Tattoo am Himmel
Kapitelnummer: 084
Anzahl der Seiten: 20
Charaktere: Ichigo Kurosaki, Yoruichi, Yasutora Sado, Orihime Inoue, Uryū Ishida, Ganju Shiba, Kukaku Shiba, Koganehiko, Shiroganehiko, Kenpachi Zaraki, Yachiru Kusajishi, Renji Abarai, Byakuya Kuchiki, Sosuke Aizen, Momo Hinamori
erste Auftritte Keine
Kämpfe: Keine
Vorhergehendes Kapitel: Kapitel 083: COME WITH ME – Komm mit mir
Nachfolgendes Kapitel Kapitel 085: Intruderz 2(Break through the roof mix)


Ichigo fragt Yoruichi, ob er auch ein Geschoss erschaffen kann, weil zumindest er lange trainieren musste. Yoruichi erschafft die Kugel mühelos und Ichigo ist deprimiert, das er soviel trainieren musste. Kukaku fragt Ganju, ob er es beherrsche. Als dieser bejaht, meint sie, dass sie die Blumen-Kranich-Technik 2 anwenden werden. Kukaku öffnet die Kanone und die Zeremonie beginnt. Yoruichi warnt sie noch einmal, sich nicht zu trennen und Risiken zu vermeiden. Kukaku setzt die Blumen-Kranich-Technik 2 ein und das Geschoss wird abgeschossen. In der Luft nimmt das Geschoss Kurs auf Seiretei und Ganju beginnt mit dem zweiten Vers der Blumen-Kranich-Technik. Ganju fordert alle auf, ihren spirituellen Druck ihm anzupassen, damit die Kugel eine stabile Flugbahn hat. Ichigo muss seinen Energie-Output weiter anpassen, was ihm nicht gut gelingt. Ganju wird abgelenkt und sie stehen kurz vor dem Eindringen in Seiretei.


In Seiretei beschwert sich Zaraki darüber, das sie bereits seit Tagesanbruch sucht, aber immer noch nichts gefunden hat. Im selben Moment steht das Geschoss kurz davor, in Seiretei einzudringen und die Gruppe um Ichigo verstärkt die Hülle des Geschoßes so sehr wie es geht. Im gleichen Moment prallt das Geschoss in der Hülle auf.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki