Fandom

BleachWiki

Kapitel 087: Dancing With Spears – Tanz mit Speeren

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mangakapitel

Kapitel87.jpg

Titel: Dancing With Spears – Tanz mit Speeren
Mangaband: Band 10: Das Tattoo am Himmel
Kapitelnummer: 087
Anzahl der Seiten: 26
Charaktere: Ganju Shiba, Yumichika Ayasegawa, Ikkaku Madarame, Ichigo Kurosaki
erste Auftritte Keine
Kämpfe: Ichigo vs Ikkaku Madarame; Ganju vs Yumichika
Vorhergehendes Kapitel: Kapitel 086: Making Good Relations, OK? – Macht euch Freunde, okay?
Nachfolgendes Kapitel Kapitel 088: SO UNLUCKY WE ARE – Die Glücklosen

Ganju, der von Yumichika verfolgt wird, läuft in eine Sackgasse, setzt aber Seppa ein, um seinem Gegner zu entkommen. Yumichika erkennt, das das Loch von vorher von ihm stammt. Ganju läuft beinahe in ein Loch im Boden rein und Yumichika erzählt ihm, das das früher der alte Hinrichtungsplatz war. Yumichika zieht sein Zanpakutō, während er Ganju vor die Wahl stellt, ob er durch seine Klinge oder durch den Sturz ins Loch sterben will.


Ikkaku und Ichigo stehen sich gegenüber und Ichigo wischt sich das Blut vom Auge weg. Ichigo meint, das er durch das Blut nichts sehen konnte, und es sich deswegen weggewischt hat, während Ikkaku einen Blutstiller auf die Wunde aufträgt. Danach lobt er Ichigo für seinen Kampfstil, obwohl sein Verhalten des einen Anfängers ist und fragt ihn nach seinem Meister. Als Ichigo antwortet, das es Kisuke Urahara war, befreit Ikkaku sein Zanpakutō, weil es nach eigener Aussage schade wäre, ihn einfach so umzubringen. Ikkaku greift ihn an und nach einem Schlagabtausch teilt sich Hozukimaru und schlitzt Ichigo den Arm auf. Mit dem Band von seinem Schwert verbindet Ichigo seinen Arm, während Ikkaku sagt, dass er ihn eigentlich nur festnehmen würde, aber er ihn töten müsse. Ichigo schlägt zu, Ikkaku kann gerade noch ausweichen und Ichigo meint, das Ikkaku der nächste wäre, der sein Schwert nicht mehr halten könne.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki