Fandom

BleachWiki

Kapitel 1.17: soreyuku hoshiboshi no tame no zensokyoku – Eine Ouvertüre für die vom Weg abkommenden Sterne

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mangakapitel

Kapitel-17.jpg

Titel: soreyuku hoshiboshi no tame no zensokyoku – Eine Ouvertüre für die vom Weg abkommenden Sterne
Mangaband: Band 15: Der Beginn des Todes von Morgen
Kapitelnummer: 1.17
Anzahl der Seiten: 35
Charaktere: Toshiro Hitsugaya, Momo Hinamori, Izuru Kira, Renji Abarai, Rukia Kuchiki, Gengoro Onabara, Shuhei Hisagi, Kanisawa, Aoga, Riesenhollows, Sosuke Aizen, Gin Ichimaru
erste Auftritte Gengoro Onabara, Kanisawa, Aoga
Vorhergehendes Kapitel: Kapitel 130: Suspicion (of Tears) – Verdacht (Tränen)
Nachfolgendes Kapitel Kapitel 131: The True Will – Der letzte Wille


Momo verabschiedet sich von Toshiro, als sie zur Akademie der spirituellen Künste geht. Kira ist bei dem Grab seiner verstorbenen Eltern, als plötzlich aus dem Baum Renji auf den Grabstein fällt und Rukia sich gleich beschwert.


In der Akademie der spirituellen Künste sitzen Renji, Momo und Kira in der Elite-Klasse.


An einem unbestimmten Zeitpunkt danach macht sich Renjis Klasse zu einer praktischen Übung im Diesseits auf. Es begleiten die Gruppe drei der älteren Schüler, Hisagi, Kanisawa und Aoga, die die anderen Schüler in Gruppen aufteilen. Dann gehen sie durch das Senkaimon ins Diesseits. Momo, Izuru und Renji sind in einer Gruppe.


Als die Übungen beendet sind, ruft Hisagi zum Sammeln, allerdings wird Kanisawa von einem Riesen-Hollow aufgespießt. Als Aoga sie rächen will, wird er ebenfalls getötet. Hisagi meldet den Vorfall der Soul Society. Als die anderen fliehen, bleibt Momo stehen und auch Izuru und Renji drehen sich um und unterstützen den im Gesicht verletzten Hisagi. Momo setzt Shakkahō ein, aber es kommen noch mehr Hollows, die sie umzingeln. Als es so aussieht, als wären sie verloren, kommen Aizen und Gin um sie zu beschützen und erledigen die Hollows.


Am Ende kehren sie zur Soul Society zurück.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki