Fandom

BleachWiki

Kapitel 112: The Undead 2 (Rise & Craze) – Der Untote 2 (Auferstehung & Wahn)

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mangakapitel

Kapitel112.jpg

Titel: The Undead 2 (Rise & Craze) – Der Untote 2 (Auferstehung & Wahn)
Mangaband: Band 13: Der Untote
Kapitelnummer: 112
Anzahl der Seiten: 20
Charaktere: Hollow-Ichigo, Zangetsu, Ichigo Kurosaki, Kenpachi Zaraki, Yachiru Kusajishi, Ikkaku Madarame, Yumichika Ayasegawa
erste Auftritte Keine
Kämpfe: Ichigo vs Kenpachi
Vorhergehendes Kapitel: Kapitel 111: Black & White – Schwarz & Weiß
Nachfolgendes Kapitel Kapitel 113: The Undead 3 (Closing Frantica) – Der Untote 3 (Herannahendes Todesfest)

Zangetsu und Hollow-Ichigo unterhalten sich über Ichigo, und das er gewinnen muss, weil sonst sie beide ein Problem hätten. Hollow-Ichigo bittet, gehen zu dürfen, aber bevor er geht sagt er zu Zangetsu, das er auf Ichigo aufpassen muss, damit die Kräfte Ichigos bald Hollow Ichigo gehören. Zangetsu denkt danach, über den Regen in der Seelenwelt Ichigos nach und wie unerträglich es sei, in dieser Welt vom Regen getroffen zu werden. Zum Schluss fordert er seinen Träger auf, ihm zu vertrauen und das Ichigo nicht alleine kämpfen würde.


Zaraki und Ichigo stehen sich wieder gegenüber und Ichigo trifft Zaraki an der Schulter. Nach einem heftigen Schlagabtausch stützt sich Zaraki auf sein Schwert, kämpft aber dennoch weiter und greift Ichigo an. Ichigo schafft es auszuweichen und sie liefern sich einen erneuten Schlagabtausch, bei dem Kenpachi Ichigo gleich ausfragt, warum er wieder kämpfen kann.


Ikkaku und Yumichika sitzen auf der Veranda der 4. Kompanie und spüren den spirituellen Druck von Ichigo und Zaraki. Sie unterhalten sich über die beiden Kämpfer und Ikkaku deutet an, das Zaraki noch ein Ass im Ärmel hat.


Kenpachi freut sich, das er in Ichigo einen stärkeren Gegner gefunden hat und nimmt seine Augenklappe ab, was einen extremen Kräfteschub verursacht.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki