Fandom

BleachWiki

Kapitel 151: Deathberry Returns – Die Todesbeere kehrt zurück

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mangakapitel

Kapitel151.jpg

Titel: Deathberry Returns – Die Todesbeere kehrt zurück
Mangaband: Band 18: Die Todesbeere kehrt zurück
Kapitelnummer: 151
Anzahl der Seiten: 26
Charaktere: Rukia Kuchiki, Ichigo Kurosaki, Soifon, Isane Kotetsu, Retsu Unohana, Shigekuni Yamamoto-Genryūsai, Choujirou Sasakibe, Shunsui Kyoraku, Nanao Ise, Byakuya Kuchiki, Marechiyo Omaeda, Jūshirō Ukitake, Kiyone Kotetsu, Sentarō Kotsubaki
erste Auftritte Keine
Kämpfe: Jūshirō Ukitake & Shunsui Kyōraku vs Yamamoto
Vorhergehendes Kapitel: Kapitel 150: Countdown to The End: 0 – Countdown zum Ende: 0
Nachfolgendes Kapitel Kapitel 152: The Speed-Phantom – Das Blitz-Phantom


Als Rukia begreift, dass er ihre Exekution verhindern will, brüllt sie ihn wütend an und fordert ihn auf zu fliehen. Am Boden starren alle Kommandanten und Vizekommandanten entsetzt nach oben und Kyoraku meint, das die Ryoka am Ende doch diejenigen sind, die rechtzeitig da sind. Kiko-O will ein weiteres Mal angreifen und Ichigo will sich, trotz Rukias Warnungen ihm stellen, aber bevor sie aufeinander prallen, erscheint Ukitake, Kiyone und Sentaro mit dem Shihoin-Schild und Shunsui und Nanao treten an ihre Seite. Ukitake und Kyoraku zerstören zusammen die Sokyoku mittels des Shihoin-Schildes, obwohl Soifon Marechiyo noch befiehlt, sie aufzuhalten. Ichigo landet auf dem Schafott der Sokyoku und will dieses zerstören, um Rukia zu befreien. Rukia will ihn stoppen, aber Ichigo ignoriert sie und zerstört es. Ichigo meint, das er sie dieses Mal retten würde, sie antwortet nur, dass sie sich nicht bei ihm bedanken wird.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki