Fandom

BleachWiki

Kapitel 174: Das Ende der Hypnose 6 (Die vereinte Front) - end of hypnosis 6 (The United Front)

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mangakapitel

Kapitel174.jpg

Titel: end of hypnosis 6 (The United Front) – Das Ende der Hypnose 6 (Die vereinte Front)
Mangaband: Band 20: Das Ende der Hypnose
Kapitelnummer: 174
Anzahl der Seiten: 20
Charaktere: Ichigo Kurosaki, Renji Abarai, Sosuke Aizen, Rukia Kuchiki, Gin Ichimaru, Kaname Tōsen
Kämpfe: Ichigo & Renji vs Aizen
Vorhergehendes Kapitel: Kapitel 173: Das Ende der Hypnose 5 (Im Kampf für dich einstehen) - end of hypnosis 5 (Standing to Defend You)
Nachfolgendes Kapitel Kapitel 175: Das Ende der Hypnose 7 (Die Wahrheit unter meinen Fäden) - end of hypnosis 7 (Truth Under My Strings)


Renji und Ichigo fangen an, sich zu streiten – zum Leidwesen von Rukias, die an Renjis Brust fast erstickt wäre und sich bei Renji dafür mit einem Kinnhaken bedankt. Beide werden danach wieder auf Aizen aufmerksam und Renji will nicht abhauen, sondern zusammen mit Ichigo kämpfen. Er warnt Ichigo, das er die Attacke nur einmal anwenden kann und sie nur diese Chance haben, Aizen zu verwunden. Er bittet Zabimaru, den Schmerz zu unterdrücken und setzt seine Attacke Higa Zekko ein, die die Bruchteile Zabimarus auf Aizen losgehen lassen. Im selben Moment greift Ichigo an, scheitert aber, da Aizen seinen Schlag mit bloßer Hand abfangen kann. Aizen schlitzt Ichigo auf, benutzt dann Shunpo und erwischt Renji an der Schulter. Beide gehen zum Entsetzten von Rukia zu Boden. Rukia wird von Aizen aufgefordert, aufzustehen und er packt sie an dem Band um ihren Hals.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki