Fandom

BleachWiki

Kapitel 179: Geständis im Zwielicht - Confession in the Twilight

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mangakapitel

Kapitel179.jpg

Titel: Kapitel 179: Geständis im Zwielicht - Confession in the Twilight
japanischer Titel: ―ブリーチ―  21
Mangaband: Band 21: Sei meine Familie oder nicht
Kapitelnummer: 179
Anzahl der Seiten: 22
Charaktere: Rukia Kuchiki, Sajin Komamura, Orihime Inoue, Yasochika Iemura, Retsu Unohana, Byakuya Kuchiki, Hisana Kuchiki, Ichigo Kurosaki, Yasutora Sado, Uryuu Ishida, Ganju Shiba, Renji Abarai, Isane Kotetsu
erste Auftritte Hisana Kuchiki (Rückblick)
Kämpfe: Keine
Vorhergehendes Kapitel: Kapitel 178: Das Ende der Hypnose 10 (Niemand thront am Himmel) - end of hypnosis 10 (No One Stand On the Sky)
Nachfolgendes Kapitel Kapitel 180: Ein Nachspiel - Something in the Aftermath

Nach dem Verrat von Sousuke Aizen, Kaname Tōsen und Gin Ichimaru herrscht in der Seireitei Chaos. Die Verletzten, darunter Byakuya Kuchiki, Ichigo Kurosaki, Toshiro Hitsugaya, Sajin Komamura, Momo Hinamori und weitere werden geheilt. Sajin weigert sich geheilt zu werden. Yasochika Iemura wundert sich über Orihime, die dabei ist Ichigo zu heilen, Art diese durch zu führen. Er bemerkt, das, ihre Heilungstechnik mit der von Isane ebenbürtig ist. Retsu Unohana, die gerade Byakuyas Verletzungen betrachtet, ruft die besorgte Rukia zu Byakuya. Er erzählt Rukia über die Ereignisse vor 50 Jahren im Frühling: Rukia erfährt, dass Hisana Kuchiki ihre Schwester war und als sie im Diesseits starb, beide nach Rukon, in den Beziruk Inuzuri kamen. Doch sie konnte nicht für sie sorgen und gleichzeitig überleben. Dies bereute sie auf Tiefste und in den fünf Jahren, in denen sie Byakuyas Frau war, hat sie die Suche nach ihr nie aufgegeben. Kurz vor ihren Tod bat sie Byakuya ihre Schwester zu suchen, zu adoptieren und sie zu beschützen. Ein Jahr danach fand er Rukia. Als er sie in ihre Familie aufnahm, verstoß er gegen ihre Gebote da sich dadurch Adliges und Rukon-Bewohner Blut vermischte. Doch dies tat er schon als er Hisana heiratete und danach schwor er dem Grab seiner Eltern, dass er nie wieder gegen die Regeln verstößt. Als man die Hinrichtung beschloss wusste, Byakuya nicht wie er sich verhalten sollte. Entweder den Schwur oder das Versprechen brechen.


Vergib mir... Byakuya zu Rukia; Kapitel 179: Geständis im Zwielicht - Confession in the Twilight

In der Nacht wacht Isane von einem Albtraum auf und beschließt, nach draußen zu gehen. Dort trifft sie auf ihre Kommandantin, die ihr erzählt, das Kommandant Kuchiki seine Verletzungen überstehen wird.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki