Fandom

BleachWiki

Kapitel 284: Die Geschichte von Pantera und seinen Schatten

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mangakapitel

004 p.jpg

Titel: Die Geschichte von Pantera und seinen Schatten
Mangaband: Band 32: Heulen
Kapitelnummer: 284
Anzahl der Seiten: 20
Charaktere: Ichigo Kurosaki,Grimmjow Jaegerjaquez],Shawlong Kūfang,Edrad Liones,Nakeem Grindina,Yylfordt Granz,Di Roy Rinker
erste Auftritte Keine
Kämpfe: Ichigo vs Grimmjow (3. Kampf)
Vorhergehendes Kapitel: Kapitel 283: Du verletzt nicht mehr
Nachfolgendes Kapitel Kapitel 285: Allein nach dem Fressen

Ichigo hat Grimmjow verletzt. Dieser bricht zusammen und Ichigo denkt, dass es vorbei sei. Doch in diesem Monent wird die Klinge seines Schwerts festgehalten und Grimmjow schreit ihn an und fragt, ob er wirklich glaubt ihn so besiegen zu können. In einem Flashback wird über die Entwicklung der Hollow gesprochen, dann sieht man Grimmjow, wie er als Adjuchas auf Shawlong Kūfang,Edrad Liones,Nakeem Grindina,Yylfordt Granz und Di Roy Rinkertrifft, die ihn, weil er so stark ist zu ihrem König machen wollen. Grimmjow hat Ichigo mit bloßer Hand durchbohrt, als er die Hand wieder herauszieht, fragt er Ichigo, was das soll und das es immer das selbe mit ihm ist, dass egal wie sehr er auch durch die Mangel gedrehet wird er doch immer so siegessicher tut und das Grimmjow das hasst. Auf Ichigos Frage, was er denn am meisten hasst, wird er wieder von Grimmjow druchbohrt und dieser sagt, dass er jeden zerquetscht, der auf ihn herabsieht und dass er mit Ichigo beginnen würde.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki