Fandom

BleachWiki

Kapitel 289: Die Narbenmaske - The Scarmask

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mangakapitel

The scarmask.jpg

Titel: Die Narbenmaske - The Scarmask
Mangaband: Band 33: Ein schlechter Scherz
Kapitelnummer: 289
Anzahl der Seiten: 18
Charaktere: Ichigo Kurosaki, Orihime Inoue, Nnoitra Jiruga, Tesra Lindocruz, Nelliel Tu Odelschwanck Uryū Ishida, Dondochakka Birstanne,
erste Auftritte keine
Kämpfe: Ichigo vs Nnoitra, Uryū Ishida & Renji Abarai vs Szayelaporro Granz
Vorhergehendes Kapitel: Kapitel 288: Ein schlechter Scherz - THE BAD JOKE
Nachfolgendes Kapitel Kapitel 290: Entfessle die Bestie - Unleash The Beast

Ichigo ist schon sehr erschöpft, greift Nnoitra aber trotzdem an. Dieser schlägt mit seiner Waffe nach ihm. Ichigo kann aber ausweichen und setzt zum Schlag in Nnoitras Gesicht an. Nnoitra aber hält Tensa Zangetsu einfach fest und fragt, ob Ichigos Schwert nur so aussieht als könne es schneiden. Dann verpasst er Ichigo eine Kopfnuss.

Währendessen wird Orihime weiterhin Von Tesra gefangen gehalten. Tesra meint, dass sie nicht einmal daran denken solle ihn anzugreifen, da er die Shun Shun Rikka einfach zerstören könnte, wa er aber nicht tut, da ihre Kräfte Aizen gehören würden. Orihime bemerkt, dass Nel verschwunden ist. Da fragt Tesra nach Nel. Er spürt sie hinter einem Felsen auf und zersört ihn ohne sich zu bewegen. Da sieht Nnoitra Nel und erkennt sie an ihrem Stigma im Gesicht. Ichigo fragt, woher Nnoitra Nel kennt.

Dondochakka springt auf Uryū zu. Dieser weicht aus und hinter Dondochakka erscheinen dessen Klone, die genau das selbe machen. Die beiden entkommen nur knapp. Hinter Uryū fängt Dondochakka an zu weinen, da er bemerkt hat, dass Nel Angst hat und das darf nicht sein.

Nnoitra ist erstaunt darüber dass Nel in Las Noches ist und findet heraus, dass es Ichigo war, der sie hergebracht hat. Dann enthüllt Nnoitra Nels ganzen Namen und sagt, dass sie die ehemalige 3. Espada ist.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki