Fandom

BleachWiki

Kapitel 362: Howling Wolves

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mangakapitel

Kapitel362.jpg

Titel: Howling Wolves
Mangaband: Band 42: Schock der Königin
Kapitelnummer: 362
Anzahl der Seiten: 19
Charaktere: Lilynette Gingerback,Jūshirō Ukitake,Shunsui Kyōraku,Coyote Starrk
erste Auftritte Keine
Kämpfe: Shunsui Kyōraku, Love & Rose vs Stark
Vorhergehendes Kapitel: Kapitel 361: I Hate Loneliness, But It Loves Me
Nachfolgendes Kapitel Kapitel 363: Superchunky from Hell

Coyote Starrk, der Primera Espada, ist zusammen mit seiner Untergebenen Lilinette zu seiner Ressureccion verschmolzen und verwandelt sich in eine Art Cowboy mit Wolfsmähne an der Kleidung und zwei pistolenähnlichen Waffen in den Händen. Wie sich herausstellt, sind die Pistolen in seinen Händen Lilinette selbst.

Einen Streit zwischen Starrk und Lilinette nutzt Shunsui, um ihn mit einem Schwertstrich von hinten zu attackieren. Jedoch konnte Starrk dem Angriff entkommen. Shunsui macht direkt weiter und aktiviert die Technik seines Shikai Bushougoma und setzt eine Art Schockwelle frei. Den Angriff pariert Starrk mit seiner Pistole. Während dies geschieht, hat Shunsui bereits den nächsten Angriff namens Dämon der Klippe aktiviert. Jedoch feuert Starrk einen grossen Strahl aus einer seiner Pistolen ab, bevor Shunsui den Angriff vollführen kann.

Shunsui weicht wiederrum aus und bemerkt richtig, dass es Cero sind, die Starrk aus seiner Pistole schiesst. Weiterhin vermutet er, dass dies nicht alle von Starrks Fähigkeiten sind. Als er sich jedoch immernoch weigert, sein Bankai einzusetzen, benutzt Starrk seinen Angriff Multi-Ceroschuss und feuert unzählige Ceros gleichzeitig aus seiner Pistole ab. Shunsui weicht knapp aus, jedoch feuert Starrk immer weiter. Derweil beschwert sich Shunsui, dass der Angriff unfair sei.

Nun nimmt auch Jushiro am Kampf teil. Mit der Technik seines Shikai Versteckte Wahrheit und schafft es irgendwie, die Ceros zu negieren und Shunsui vor Schaden zu bewahren. Jedoch war dies noch nicht alles - zu Starrks Verwunderung feuert er das Cero auch noch auf ihn zurück.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki