Fandom

BleachWiki

Mizuiro Kojima

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Mizuiro Kojima (小島 水色, Kojima Mizuiro) ist ein Schüler der Karakura Highschool und ist ein Klassenkamerad Ichigos.


Erscheinung

Mizuiro.jpg

Mizuiro vor dem Zeitsprung

Mizuiro ist ein eher unscheinbarer Junge mit schwarzen, kurzen Haaren, großen braunen Augen und oft einmal freundlichen Lächeln im Gesicht, was den Eindruck eines unschuldigen, höflichen, leicht naiven Menschen hinterlässt.
17 Monate nach der Schlacht gegen Aizen lies sich Miurio sich seine Haare im Stil von Rukia wachsen lassen. Er ist auch ein Stück gewachsen und nun fast so groß wie Keigo.

Persönlichkeit

Seiner Erscheinung zum Trotz ist Mizuiro doch, laut Ichigo, ein "Ladykiller" mit einer Vorliebe für Frauen, die älter sind als er selbst. Nicht selten hat er damit auch großen Erfolg, was höchstwahrscheinlich mit seinem Aussehen und seinem Auftreten, wenn er interessante Frauen entdeckt, zusammenhängt, und geht oft auch mit mehr als nur einer Frau aus, weswegen er sich oftmals bei Keigo entschuldigen muss, da er Verabredungen mit ihm absagen muss.

Allgemein scheint er keinerlei große Probleme damit zu haben, neue Leute kennen zulernen oder sich mit ihnen anzufreunden, da er u.a. Ichigo und Chad sofort angesprochen hat, als sie sich das erste Mal sahen und sich auch Rukia sofort vorgestellt hat, als er sie zufällig in der Pause beim Essen gesehen hatte.

Er scheint außerdem eine Faible für sein Handy zu haben, da er fast immer darauf herumtippt und nur sehr selten den Blick davon abwenden kann. Oft hat das zur Folge, dass Mizuiro sein Umfeld kaum noch wahrnimmt und immer sehr kurz und knapp auf Fragen seiner Mitschüler und Freunde antwortet.

Seinen Eigenen Aussagen nach kann er außerdem sehr gut Entschuldigungen erfinden, womit er Ichigo, Chad, und Keigo mindestens einmal aus der Patsche geholfen hat.

Beziehungen

Mizuiro scheint sehr kontaktfreudig, woraus folgt, dass er auch viele Freunde haben könnte.

Keigo Asano

In einem Bonuskapitel in Band 12: Die Blume an der Klippe wird deutlich, dass Kojima Keigo anscheinend schon lange vor dem Kennenlernen mit Ichigo kennt und ebenfalls eine sehr gute Beziehung zu ihm hat. Trotz ihrer Ungleichheit sind sie wahrscheinlich beste Freunde.

Im Laufe der Story jedoch scheint es so, als distanziere Mizuiro sich von Keigo, da er ihn später mit seinem Nachnamen und dem Suffix -san anredet. Dies kann jedoch auch nur ein Spaß sein, da Keigo sich darüber aufregt, und er die Anrede daraufhin oft wiederholt.

Ichigo Kurosaki

Das erste Mal trafen sich die beiden, als sie in die Oberschule kamen. Ichigo half Keigo aus einer misslichen Lage und bat Kojima, eine Ausrede zu erfinden, damit er nicht von der Schule fliege, was Mizuiro dann auch gelang. Seitdem scheint er eine ähnliche Beziehung wie zu Keigo mit Ichigo zu hegen.

Trivia

  • Durch den Kontakt mit Ichigo scheint er geringe spirituelle Kräfte zu besitzen, da er anscheinend in der Lage war Aizen und Gin in Karakura zu sehen. Um seine Freunde und sich zu beschützen griff er Aizen aus Distanz an, was aber nichts gebracht hat.
  • Er hat denselben Seiyuu (japanischer Synchronsprecher) wie Yumichika Ayasegawa. Die beiden sind sich auch schon mehrfach begegnet, als Yumichika, Toshiro, Ikakku, Rukia und Rangiku in die reale Welt kamen um sich auf den Kampf gegen Arrancer vorzubereiten.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki