Fandom

BleachWiki

Organisation der Shinigami-Männer

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Organisation der Shinigami-Männer.jpg

Die Organisation der Shinigami-Männer ist eine Organisation männlicher Shinigami, die anscheinend alle höhere Positionen in der Gotei 13 einnehmen. Weil die Organisation der Shinigami-Frauen das meiste Geld wegnehmen, ist die Organisation gelegentlich pleite. Später reißt Mayuri Kurotsuchi das restliche Budget für ein Experiment für das neue Jahr. Die Organisation muss oftmals in nicht geeignete Orte umziehen, wie das Männer-WC oder Ichigos Zimmer in der realen Welt.


Bekannte Mitglieder

Präsident

Tetsuzaemon Iba


Vizepräsident

Yasochika Iemura


Vorstandsmitglieder

Marechiyo Omaeda


Shūhei Hisagi


Izuru Kira


Jūshirō Ukitake


sonstige Mitglieder (XX)

Harunobu Ogidō


Akon


Projekte

Um mehr Geld und Macht zu bekommen, haben die Mitglieder folgendes, meistens vergeblich, versucht:

  • Handys designen,
  • Byakuya als Präsident in die Organisation bringen,
  • Das Shinigami-Forschungsinstitut umbauen, um das Geld zurück zu bekommen, das Mayuri weggenommen hat, und
  • Fernsehprogramme mit Sajin Komamura für die reale Welt produzieren.

Uniform

Im Gegensatz zu den Mitgliedern der Organisation der Shinigami-Frauen tragen die Mitglieder der Organisation der Shinigami-Männer eine Art Uniform, welche aus einem schwarzen Umhang, einer schwarzen Hose, einem breiten gelben Gürtel und einer Schwarzen Sonnenbrille besteht. Der Oberkörper bleibt frei. Solche Arten von Uniformen sieht man in vielen japanischen Männer-Clubs.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki