Fandom

BleachWiki

Ran'Tao

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ran'Tao (蘭島) ist ein Charakter der nur im Anime vorkommt und nicht im Manga deswegen wird sie zu den Filler-Charaktern gezählt.

Erscheinung und Charakter

Ran'Tao hat braune Haare, die hochgesteckt sind, ihre Augenfarbe ist blau, zudem ähnelt sie dem Bount Yoshino Sōma . Sie trägt eine Brille und immer noch einen Shinigamianzug mit einem weißen Umhang, da sie früher die Leiterin der Forschungsabteilung war. Ran'Tao scheint eine gute Frau zu sein, da sie eigentlich zu Unrecht verurteilt wurde und nur Gutes tun wollte, indem sie den Bount hilft.

Vergangenheit

Ran´Tao war früher die Leiterin der Forschungabteilung und die Verwantwortliche für die Entstehung der Bount. Sie wollte das ewige Leben sozusagen weiterentwickeln. Dabei benutzte sie die langsamalternde Shinigamiseele als Basis, doch bei dem Experiment reagierten bestimmte Elemente mit den menschlichen Seelen in der realen Welt und es gab eine Explosion wobei die Bount entstanden, diese wurden über die ganze Welt verstreut. Als die Soul Society entschied die Bount zu töten half Ran ihnen an einen friedlichen Ort zu fliehen und gab Jin ein Buch wie sie ihre Doll beschwören können. Danach wurde sie aus Seiretei verbannt und ihre Shinigamikräfte wurden versiegelt, jedoch hat sie geschafft einen kleinen Teil wiederherzustellen, doch es ist sehr begrenzt. Sie sagt das sie viel älter ist als sie aussieht, deswegen muss sie auch sehr lange schlafen, außerdem lebt sie zurzeit in Rukongai.

Handlung

Bount arc

Kurz nachdem die Bount in die Soul Society eingedrungen sind kämpfen Ichigo und Byakuya gegen Jin, jedoch unterbricht Ran diesen Kampf und heilt Ichigos Wunden. Jin Kariya und seine Gruppe haben es erfolgreich in Seiretei geschafft und Ran versucht ihn dort mit einer Art Kidō-Pistole zu besiegen, doch sie scheiterte.

Bleach - 105 - Large 10.jpg

Ran´Tao und ihre Kidopistole

Danach hat sie ihn mit einer dolchartigen Waffe angegriffen und das hat dazu geführt das er im Kampf gegen Ichigo keine Geisterpartikel zum heilen absorbieren konnte.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki