Fandom

BleachWiki

Reioukyuu

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Palast-des-Seelenkönigs.jpg

Der Palast des Seelenkönigs und die Residenzen der Königlichen Garde

Der Palast des Seelenkönigs (霊王宮, Reioukyuu) ist eine Dimension in der Soul Society, in der der Seelenkönig und die Königliche Garde leben. Sie ist von der Soul Society durch 72 Barrieren getrennt, die man nur mit dem Königsschlüssel durchdringen kann. Wenn man den Königsschlüssel nicht besitzt, kann man nur dorthin gelangen, indem man ein Mitglied der Königlichen Garde begleitet oder ein Kleidungsstück trägt, welches Bestandteile des Königsschlüssels enthält.

Aufbau

Der Reioukyuu besteht aus 6 inselartigen, in der Luft schwebenden, runden Scheiben, die jeweils eine ganze Stadt beherbergen, sowie einem großen Kokonartigen, schwebenden Gebäude, der Residenz des Seelenkönigs.

Von den 6 Inseln ist eine der Eingangsbereich, an dem man ankommt, wenn man sich mit Kūkaku Shibas Kanone heraufschießen lässt, die 5 anderen sind die jeweiligen Paläste der Kommandanten der Königlichen Garde.

Sonstiges

  • Wenn man mit einem Kleidungsstück, welches aus Bestandteilen des Königsschlüssels gemacht ist, die 72 Barrieren durchbricht, regenerieren sich diese erst nach 6000 Sekunden. Das nutzte Yhwach aus, um in den Reioukyuu einzudringen.
  • Kisuke Urahara plant, Yhwach zu verfolgen, in dem er ein Artefakt der Familie Shihōin und ein von Mayuri Kurotsuchi errichtetes Podest nutzt, um mit dem Reiatsu der versammelten Kommandanten und Vizekommandanten ein Tor zum Reioukyuu zu öffnen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki