Fandom

BleachWiki

Rukongai

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Rukongai (流魂街, Stadt der wandernden Seelen) ist der größte Teil von Soul Society und umgibt Seireitei, der Ort an dem die Shinigami leben.

Aufteilung

Soul Society Übersicht.jpg

Die Aufteilung der Bezirke

Rukongai ist in 320 Bezirke aufgteilt, wovon jeweils 80 im Norden, 80 im Westen usw. liegen. Die Nummerierung hängt von der Entfernung zum Zentrum, also Seireitei, ab. Diejenigen Bezirke mit einer niedrigen Nummer sind von den Lebensumständen her besonders gut, während die Bezirke mit steigender Zahl immer mehr zu Elendsvierteln werden. Beispielsweise ist der Bezirk 1 friedlich und die Bewohner achten das Gesetz, der Bezirk 80 hingegen ist von Verbrechen und Gewalt geprägt und die Seelen dort sollen eher wie Tiere als wie zivilisierte Menschen sein. Da es scheint, als würden die Shinigami Rukongai nicht überwachen, liegt es an den Bewohnern für Recht und Ordnung zu sorgen.

Bekannte Bezirke

1. Junrinan (潤林安), Bezirk von West-Rukongai.

3. Hokutan (北端), Bezirk von West-Rukongai.

78. Inuzuri, Bezirk von Süd-Rukongai

79. Kusajishi (草鹿), Bezirk von Nord-Rukongai.

80. Zaraki (更木), Bezirk von Nord-Rukongai.

  • Zaraki Kenpachi stammt aus diesem Bezirk.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki