Fandom

BleachWiki

Senjyū Kōten Taihō

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion9 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Spruch №91

Hado91. Senjyu Kouten Taihou (千手皎天汰炮, mögliche Übersetzung Tausend Hände Heller Himmel Kanone).jpg

Name: Senjyū Kōten Taihō
Name in Kana: 千手皎天汰炮
Name in Rōmaji: Tausend-Hände scheinendes Himmelsglühen
Ersterscheinung:
Manga: Kapitel 402: Deicide 4
Anwender: Kisuke Urahara

Der Hadōspruch #91 Senjyū Kōten Taihō (千手皎天汰炮, mögliche Übersetzung: Tausend-Hände scheinendes Himmelsglühen) wurde von Kisuke Urahara erstmals gegen Sōsuke Aizen angewandt.


Wirkung

Über die Wirkung dieses Spruchs ist noch nichts bekannt, da Aizen den Angriff unbeschadet überlebt hatte.

Beschwörungsformel

Limit der Tausende Hände, respektvolle Hände, nicht an die Dunkelheit zu berühren. Schießen die Hände nicht in den blauen Himmel reflektieren. Die Straße, sonnt sich im Licht, der Wind, der die Glut entzündet, Zeit, sammelt, wenn beide zusammen sind, gibt es keine Notwendigkeit zu zögern, meine Befehle zu gehorchen. Light Kugeln, acht Stellen, neun Punkte, Buch des Himmels, kranken Schatz, großes Rad, grau Festungsturm. Ziel weit entfernt, hell und sauber, wenn Streuung abgefeuert

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki