Fandom

BleachWiki

Shrieker

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion4 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Shrieker Mensch.jpg

Shrieker als Mensch

Shrieker (シュリーカー, Shurīkā) ist ein Hollow, der zu Lebzeiten bereits ein gefährlicher Massenmörder war. Während seiner Zeit als Hollow wurde auf ihn ein Kopfgeld von 5000 ausgesetzt, da er es schaffte, zwei Shinigami zu töten.


Charakter

Shrieker wies einen recht grausamen und mordlustigen Charakter auf. Zum Beispiel verhöhnte er den Geist des kleinen Jungen im Gespräch mit Ichigo. Gegen Ende des Kampfes mit Ichigo schnitt dieser Shrieker die Zungenspitze ab, mit der er die Egelbomben zum explodieren brachte.


Handlung

Ersatzshinigami Saga

Seit er Yūichi Shibatas Mutter getötet hatte aber selbst dabei umkam machte er, als Hollow, jagd auf den Jungen. Er log ihn an dass, wenn er seine Seele in einen Vogel sperren lässt und Shrieker ihn jagen dürfte, er seine Mutter wieder beleben würde. Der Junge ging den Handel ein bis er auf Chad traf der es sich zur Aufgabe machte ihn vor Shrieker zu beschützen.
Rukia und Chad versuchten Shrieker zu besiegen, waren aber chancenlos. Als jedoch Ichigo auftauchte wendete sich das Blatt und Shrieker wurde wegen seiner Verbrechen in die Hölle geschickt.


Bleach: The Hell Verse - Jigoku-hen

ShriekerSinner.jpg

Shrieker als Togabito

Nach fast einem Jahr schaffte es Shrieker aus der Hölle zu fliehen. Jedoch war seine Flucht mehr ein Experiment von Shuren und seinen Leuten. Shrieker war nun ein Sünder und seine Fähigkeiten waren stärker denn je. Er wollte Rache nehmen an denen die dafür sorgten, dass er in der Hölle landete, und griff wahllos Plus und Shingami an, bis er auf Zennosuke Kurumadani und Rukia traf. Rukia erkannte ihn nicht sofort, doch seine Fähigkeiten verrieten ihr, gegen wen sie kämpfte. Shrieker schien den Beiden überlegen doch nachdem sie auch noch Unterstützung von Renji Abarai bekamen, zog sich Shrieker in die Hölle zurück. Später erfuhr Shuren, dass Gunjō Shrieker zum Schweigen gebracht hat, weil er ihnen nicht mehr nützlich war.


Fähigkeiten

Tsukaima.jpg

Ein Tsukaima

Er selbst hat die Form einer Fledermaus und kann somit fliegen. Desweiteren hat er die Fähigkeit, Tsukaima zu produzieren, die dann Egelbomben oder Targets auf den Gegner abschießen können. Diese lässt er dann mit seiner Zunge explodieren.
Seit er ein Togabito ist kann er aus seinem gesamten Körper Tsukaimais erstellen und bezeichnet sich auch selbst als einzig lebende Bombe.


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki