Fandom

BleachWiki

Tenken

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion5 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Zanpakutōinfo

TenkenV.jpg

Name: Tenken
japanische Bedeutung: Himmelsstrafe (天譴)
Träger: Sajin Komamura
Spruch: Brülle! (轟け, todoroke)
Typ: Nahkampf-Zanpakuto
Bankai Kokujō Tengen Myō'ō

Tenken (jap. 天譴 dt. Himmelsstrafe) ist das Zanpakutō von Sajin Komamura und sieht im versiegeten Zustand wie ein gewöhnliches Katana aus mit H-förmigem Stichblatt und einem dunkelblauen Schwertheft. Da Komamura jedoch körperlich viel größer ist, als gewöhnliche Shinigamis, ist auch sein Zanpakutō größer als normal.

Tenkens Geist

TenkenG2.jpg

Tenkens Geist

In einem Filler Arc sah man erstmals Tenkens Geist. Dieser sieht aus wie ein Dämon. Er besitzt eine rote Hautfarbe, glühende Augen, ist sehr muskolös und aus seinem Mund steigen Flammen und Rauch aus, wenn er ihn öffnet. Tenken ist einen guten Kopf größer als sein Träger. Da dieser ihn nicht sofort erkannte, ist es vermutlich nicht seine wahre Geistergestalt. Er scheint nicht viel zu reden, da er bei seinem kurzen Kampf gegen Sajin Komamura nicht ein Wort sagte. Gonryōmaru scheint ein guter Freund von ihm zu sein und spricht meist für ihn alles aus. Nach Gonryōmaru ist Tenken recht schüchtern, weshalb er nicht viel redet, aber dafür sehr verständnisvoll ist.
Tenken kämpft mit einer Art Peitsche, mit der er in der Lage ist, Körperteile seiner Gegner zu umwickeln um sie näher an sich heran zu ziehen und ihnen daraufhin mit seinem Schwert den Gnadenstoß zu versetzen, wie er es bei Komamura vorführte. Außerdem besitzt er die Fähigkeit seine Peitsche in Feuer aufgehen zu lassen und die Flammen bis zu seinem Gegner zu leiten, um diesem dadurch ernsthaften Schaden zuzufügen.

Shikai

TenkenS.jpg

Tenkens Shikai

Tenken wird mit dem Shikaibefehl Brülle! (轟け, todoroke) erweckt und dabei enstehen verschiedene Körperteile eines riesigen Kriegers, die Komamura gehorchen und sich so bewegen wie er selbst es tut. Schwingt Komamura zum Beispiel sein Schwert, so tun es ihm die Körperteile nach.

Bankai

Bleach - 220 - Large 20.jpg

Kokujō Tengen Myō'ō

Vlcsnap-2012-06-03-12h35m34s221.png

Größe im Vergleich zu Häusern

Komamuras Bankai heißt Kokujō Tengen Myō'ō (jap. 黒縄天譴明王 dt. ungefähr himmlische Bestrafung von König Kokujō). Hierbei ensteht ein riesiger Krieger, der ungefähr 100 Meter groß erscheint. Genau wie im Shikai bewegt sich der riesige Krieger wie Komamura und kann enormen Schaden anrichten, wie im Kampf gegen gezeigt wurde. Die Kraft dieses Kriegers scheint gewaltig, jedoch besitzt dieses Bankai den Nachteil, dass Komamura sämtlichen Schaden nimmt, den auch der Krieger davon trägt. Da Komamura jedoch die meisten Gegner mit diesem Bankai schon nach einem Hieb besiegt, geht er häufig dieses Risiko ein. Die Rüstung des Kriegers bietet jedoch einen guten Schutz; dieses kann selbst ein Kuroi Getsuga standhalten. Außerdem scheint es, als hätte Komamura die Wahl, ob er den riesigen Krieger von außen steuert ode
Neues Bankai.png

Neues Bankai von Komamura

r, wie im Kampf gegen Kaname Tousen, der Krieger selbst ist. Nach Komamuras Menschtransformation ändert sich auch dessen Aussehen. Es verliert nämlich seine Rüstung. Dieses neue Bankai besitzt die selben Stärken wie das alte, besitzt aber keine ihrer Schwächen, da es aus reinem Reiatsu besteht und somit keine richtige Materie besitzt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki