Fandom

BleachWiki

Uryū & Orihime vs Jirōbō Ikkanzaka

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Kampf

UryuvsJiroubou.jpg

Kontrahenten: Uryū Ishida & Orihime Inoue vs Jirōbō Ikkanzaka
Schauplatz: Soul Society, Seireitei
Erstmalige Attacken/Techniken: Tsunzakigarasu
Sieger: Uryū Ishida & Orihime Inoue

Zufinden in: Manga,Anime
Kampfbeginn: Manga: Band 11,Kapitel 091 Anime: Episode 028
Kampfende: Manga: Band 11,Kapitel 092 Anime: Episode 029

Nachdem Uryū Ishida und Orihime Inoue von den Anderen getrennt wurden versteckten sie sich. Bald aber fand sie Jirōbō Ikkanzaka und begann einen Kampf.

Der Kampf

InouevsJiroubou.jpg

Jiroubou greift Orihime feige an und wird dafür von Uryu bestraft

Als Orihime Jirōbō sieht greift sie diesen sofort mit Tsubaki an, welcher aber verletzt zurückgeschlagen wird. Schließlich attakiert Jirōbō zuerst Orihime, welche aber blitzartig von Uryū gerettet wird. Anfangs reizt Jirōbō Uryū, indem er sich selbst zum "Besten Fernwaffenkämpfer der Soul Society" erklärt. Nach kurzer Zeit erkennt er, dass er Uryū ohne Shikai nicht gewachsen ist, so aktiviert er sein Zanpakutō. Noch bevor Jirōbō angreifen kann zerstört Uryū alle fliegenden Messer, die Jirōbōs Shikai bilden.
Tsunzakigarasu.jpg

Sein Shikai

In seiner Verzweiflung attackiert er erneut Orihime, um wenigstens einen Gegner zu töten. Wiederum vereitelt Uryū dies mit einem gezielten Schuss auf Jirōbōs Hand. Er erklärt Jirōbō, dass er ein unehrenhafter Kämpfer sei, da er wehrlose Frauen attackiert, dann versiegelt er das Reiatsu des Shinigami indem er ihm zwei Pfeile in den Oberkörper schießt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki