Fandom

BleachWiki

Uryū & Pesche vs Cirucci Thunderwitch

1.556Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Kampf

UryuvsCirucci Thunderwitch.jpg

Kontrahenten: Uryū Ishida & Pesche Guatiche vs Cirucci Thunderwitch
Schauplatz: Hueco Mundo, Las Noches
Erstmalige Attacken/Techniken: Seele Schneider, Golondrina, Infinite Slick
Sieger: Uryū Ishida & Pesche Guatiche

Zufinden in: Manga,Anime
Kampfbeginn: Manga: Band 29,Kapitel 254 Anime: Episode 152
Kampfende: Manga: Band 29,Kapitel 259 Anime: Episode 157

Uryū Ishida trifft auf Cirucci Thunderwitch als er und die Anderen sich getrennt hatten.

Der Kampf

Anfangs kann Uryū nur ausweichen und weglaufen, selbst als ihm einer der Arrancar hilft, die Nel retten wollen. Aus Wut über die lächerliche Attacke des Arrancar aktiviert die Privaron Espada Nr.105 ihr Resurrección. In diesem Zustand sieht sie aus wie ein Vogel, doch ihre Flügel sind Klingen. Nach kurzer Zeit sieht Uryū ein, dass er seine "Geheimwaffe" Seele Schneider einsetzen muss. Mit dieser Waffe ist der Quincy in der Lage die Klingen zu zerschneiden. Cirucci erkennt, dass sie unter diesen Umständen keine Chance hat und wirft die Federklingen ab. Auf ihrem Rücken erscheint nun eine riesige Reiatsuklinge. Uryū erklärt der Arrancar, dass Seele Schneider gemacht wurde um Reiatsu zu zerschneiden, und das zerschnittene Reiatsu der Waffe hinzuzufügen und sie somit verstärkt. Mit diesem zusätzlichen Reiatsu ist Uryū in der Lage Cirucci Thunderwitch zu besiegen, doch er tötet sie nicht. Er nimmt ihr ihre Kräfte und will sie am Leben lassen, doch als er verschwindet erscheinen die Exequias der Espada.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki